Tag Archives: Skyway Capital

  • 2

Sonderaktion bei Skyway – 15% Bonus bis zum 20.01.2016

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Hallo zusammen,

Diejenigen, die aktuell noch über einen Einstieg bei Skyway nachdenken oder sich unschlüssig sind, ob sie weitere Pakete erwerben sollten, dürften nun eine kleine Entscheidungshilfe erfahren.

Aktuell bietet Sykway uns nämlich einen Bonus in Höhe von 15% auf den Kauf von neuen Anteilen an. Diese Aktion gilt noch bis zum 20.01. und ist eine Art „New-Year-Bonus“.

Ich persönlich habe diese Chance genutzt und mir das Paket „New Years Business“ gegönnt. Damit erhalte ich 425250 Anteile für eine Erstrate von 600 Dollar und 7 Folgeraten in Höhe von 200 Dollar. Das ganze lohnt sich also durchaus. Sollte das prognostizierte Kursziel in Höhe von 5 Dollar pro Anteil erreicht werden, hätte ich mir somit über 2 Millionen Dollar gesichert. Kein schlechtes Geschäft, oder? Natürlich ist dies vom Geschäftsergebnis von Skyway abhängig und von der wirtschaftlichen sowie politischen Entwicklung.

All diese Informationen und den Kauf des neuen Paketes habe ich euch in einem Video aufgezeichnet. Viel Spaß beim anschauen.

viele Grüße,

euerstephan

Zur Projektvorstellung


  • 0

Video Update zu Skyway Capital & Probleme bei Bitcoineinzahlungen

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Hallo zusammen,

Ich habe heute ein Update-Video zu Skyway veröffentlich, welches nochmal meine aktuellen Eindrücke vom wirklich grandiosen Projekt „Skyway“ weitergibt und euch die erste Testfahrt im Ecotechnopark nochmals darstellt. Nachdem ich den Skyway Support dank meiner Assistentin verbessern konnte, werden in den nächsten Tagen nun auch noch Videotutorials und Follow-Up E-Mails kommen, die euch den Einstieg in Skyway vereinfachen sollen.

Bevor ich euch das Video zeigen möchte, muss ich noch einen wichtigen Hinweis geben:

aktuell funktionieren Bitcoinzahlungen bei Skyway nicht korrekt. Solltet ihr mit Bitcoin einzahlen, müsst ihr zwangsweise den Support kontaktieren. Ich empfehle daher jedem, als Einzahlungs- (und Auszahlungs-)methode ADVCash zu nutzen!

Und nun…. Film ab:

viele Grüße,

euerstephan

Zur Projektvorstellung


  • 0

Bald kein Verkauf mehr neuer Anteile bei SkyWay Capital?

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Die Gerüchteküche brodelt und die Vermutungen machen die Runde…

Mit der geplanten Eröffnung des Eco-Technoparks in Weißrussland am 29.11.2016 könnte sich bei Skyway einiges verändern.

So werden einige Großinvestoren vor Ort sein, die Interesse am Projekt zeigen könnten. So gibt es aktuell Gerüchte, dass ein weiterer Verkauf neuer Anteile gestoppt werden könnte, falls sich Großinvestoren dazu entschließen sich selbst mit höheren Summen zu beteiligen. Noch wissen wir nichts konkretes, aber es gibt aktuell viel Raum für Spekulationen. Es gibt mehrere Varianten, die nach der Eröffnung des Eco-Technoparks eintreffen könnten:

  • Es verändert sich vorerst gar nichts
  • Es wird eine neue Phase eingeläutet, dies bedeutet, dass es neue Pakete geben wird, mit weniger Anteilen für den gleichen Preis
  • Der Verkauf neuer Anteile wird gänzlich gestoppt, wir hätten also keine Möglichkeit mehr, weitere Anteilspakete zu kaufen (die bisher gekauften Ratenpakete laufen natürlich dann weiter).

Was heißt das für uns im speziellen?

Bisher noch nicht viel. Wir haben mit SkyWay die Möglichkeit an einem wirklich tollen Projekt teilzuhaben und wenn alles erfolgreich läuft und die Prognosen eintreffen, haben wir finanziell wahrscheinlich erstmal ausgesorgt. Sollten sich nun aber neue Ergebnisse durch die Eröffnung des Eco Technoparks einstellen, so ist es Zeit zu handeln.

Mein Tipp daher: 

Wenn ihr diese Chance nutzen wollt – je eher wir einsteigen, umso besser ist das Ergebnis für uns. Es reicht im Prinzip, ein Ratenpaket zu aktivieren und dann monatlich diese Raten zu begleichen. Somit hat man sich seine Anteile bereits gesichert. Ich empfehle daher wirklich, dass jeder, der an Skyway interessiert ist, so schnell wie möglich einsteigen sollte.

Solltet ihr noch nicht registriert sein, so könnt ihr euch gern weitere Informationen zum Projekt in der Projektvorstellung durchlesen.

Den Anmeldelink findet ihr dort auch.

Ich hoffe diese Infos sind nützlich für euch – und hoffe natürlich auch, dass der Kauf neuer Anteile noch lange möglich ist. Dennoch möchte ich euch darüber informieren – denn diese Chance zu verpassen wäre wirklich sehr schade.

Zur Projektvorstellung


  • 0

Bahnbrechende Fortschritte bei Skyway Capital – Ein muss für jedes Portfolio!

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Gut okay, ich muss es wirklich zugeben…

In den letzten Wochen habe ich leider sehr wenig über SkyWay Capital berichtet. Warum eigentlich?

Das ist eine sehr gute Frage. Denn es gibt so viele Neuigkeiten, dass man eigentlich schon wieder eine Zusammenfassung schreiben könnte, die die Länge der Vorstellung noch bei weitem übertreffen würde. Doch ich versuche mich heute mal kurz zu halten.

Die Zusammenfassung in einem Satz: 

Skyway ist ein MUSS in eurem Portfolio!

Na gut, okay, machen wir es doch etwas länger 😉

Dank meiner Partnerseite Cashfreak.de und „TheSailor“ aus dem X-Invest Forum habe ich zahlreiche Informationen über Skyway erhalten. Es waren so viele Informationen, dass ich mich ehrlich gesagt etwas gescheut habe, diese hier zu posten. Aus Zeitmangel und weil ich einfach nicht wusste, wie ich die Informationen so verpacken kann.

Am 29.11.2016 wird der Eco Techno Park eröffnet

Der Eco Techno Park wird das Testgelände für die erste Pilottechnologie des Projektes Skyway. So werden dort erste Schienensysteme errichtet, die dann mit diversen Fortbewegungsmitteln getestet werden sollen. So werden auch erste Prototypen der Skyway „Fahrgeräte“ auf diesen Schienensystemen getestet. Natürlich wird auch dies noch einige Monate dauern, aber mit der Eröffnung des Eco Techno Parks wird man dem ganzen ein großes Stück näher kommen. So werden wahrscheinlich viele weitere Investoren in der Projekt einsteigen, sobald dieser Park eröffnet wurde und erste Erfolge zu sehen sind.

Nun wird uns bewusst, das hinter Skyway zu 100% ein reales Unternehmen dahinter steht!

Wir haben also hier tatsächlich die Möglichkeit, eine grünere und bessere Zukunft zu gestalten. Dazu wurde auch eine neue Präsentation über die geplante Transporttechnologie veröffentlich. Ein sehr gutes Video, wie ich zugeben muss. Für mich wird klar, dass ich Skyway anfangs sehr unterschätzt habe – dieses Projekt bietet ein enormes Potential. Nicht nur für den Geldbeutel sondern auch für unseren Planeten!

Aktuelle Fortschritte bei Skyway:

Neben der anstehenden Eröffnung des Eco Technoparks gibt es weitere Informationen. So wurde kürzlich in Moskau eine Vereinbarung getroffen, dass künftig die russische Region Tscheljabinsk mit der Skyway Group eine Kooperation eingeht. Hier ist also bereits die Politik involviert, was angesichts der geplanten Größe des Projektes ein wichtiger Faktor ist. So wird die von Skyway verwendete String-Technologie mit sehr großer Wahrscheinlichkeit in der Region Tscheljabinsk verwendet werden. Könnten wir also in den nächsten 10 Jahren dort bereits SkyWay in Aktion sehen? Wir werden sehen.

Außerdem werden immer mehr Großinvestoren auf Skyway aufmerksam. Denkbar ist, dass diese mehrstellige Millionenbeträge in das Unternehmen investieren und somit verbleinde Firmenanteile aufkaufen. Was könnte das für uns bedeuten? Dass früher oder später der Zukauf von weiteren Anteilen nicht mehr möglich ist. Zusätzlich werden die Anteilspakete in unregelmäßigen Abständen angepasst. So gibt es beispielsweise seit einigen Wochen neue Anteilspakete zu kaufen, die weniger Anteile als noch im Juli garantieren. Der frühe Einstieg wird also belohnt. Meiner Meinung nach, sollte man baldmöglichst einsteigen, wenn man eine höhere mögliche Rendite erzielen möchte.

Messebesuche

Neben der diesjährigen Innotrans 2016 in Berlin war SkyWay kürzlich ebenso auf der „Energie Expo 2016“ in Minsk aktiv. Auch hier wurden zahlreiche Informationen über SkyWay bekanntgegeben. Was noch besonders zu erwähnen wäre: Die am meisten besuchten Stände waren die von Skyway 🙂 Als ich die Vorstellung zu dem Thema schrieb, hätte ich noch nicht damit gerechnet, dass sich das Projekt zu einem solchen Renner entwickeln wird.

Fazit:

Die aktuellen Fortschritte bei Skyway gingen in den letzten Wochen leider weitestgehend an mir vorbei, da ich mich auf den Umzug und die Wohnungseinrichtung konzentriert habe. Hätte ich gewusst, was sich in dieser Zeit tut, hätte ich euch wesentlich mehr News spendiert. Ich hoffe, die wichtigsten Details gut zusammengefasst zu haben und muss nun ganz klar sagen, dass ich das Unternehmen Skyway Capital nun absolut überzeugt hat. Wir erhalten hier wirklich die Chance, an etwas großartigen teilzuhaben. Geht die Rechnung auf, so können sich die meisten Investoren in wenigen Jahren ein schönes Leben machen mit dem Hintergrundwissen, dass sie etwas wirklich gutes für den Planeten machen. Für mich ist mit den aktuellen News SkyWay zu einem absoluten Pflichtprojekt in meinem Portfolio geworden. Die Chance, die wir hier erhalten, lässt sich kaum in Worte fassen. Ich bin sehr gespannt, wie es in Zukunft weitergeht und werde mich hier auch wieder auf dem aktuellen Stand halten – versprochen 🙂

Für mich ist klar: SkyWay gehört ab sofort in meine Topliste und fügt sich auf dem dritten Platz in der Runde ein 🙂

viele Grüße,

euerstephan

Zur Projektvorstellung


  • 1

Deutsches Webinar zu Skyway um 19:30

Tags : 

Etwas kurzfristig und dennoch erwähnenswert ist das Webinar zu Skyway Capital, welches heute (26.09.2016) um 19:30 in deutscher Sprache abgehalten wird.

Es wird uns einige Informationen zu Skyway preisgegeben und über die Innotrans 2016 berichtet.

Hier ist der Link dazu:

http://m.mirapolis.ru/m/miravr/1209385609

Bitte befüllt die beiden Felder mit dem Balken so wie ich. Im obersten Feld tragt Ihr euren Namen ein, im untersten eure E-Mail Adresse.


Über mich & erste Schritte!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Stephan, bin 29 Jahre jung und verdiene seit Oktober 2016 als Onlineinvestor und im Network Marketing meinen Lebensunterhalt.

ich

Falls ihr meinen Blog das erste mal besucht, empfehle ich euch unbedingt zuerst meine Geschichte zu lesen.

Außerdem unterliegen die vorgestellten Investments einem hohen Verlustrisiko, daher ist es unbedingt notwendig, sich über die ersten Schritte zu informieren!

Habt ihr dies erledigt, könnt ihr gerne den Rest meines Blogs erkunden. Viel Spaß :)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 435 anderen Abonnenten an

Newsletter

Der frühe Vogel fängt den Wurm - verpasse nie wieder den Start eines Top-Programm.

 

Du erhälst den Newsletter nur bei wirklichen Geheimtipps, die niemand verpassen sollte. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

 

Werbung

Partnerseiten

cashfreak


Internetmillionaer


Smartonlineinvestments


Partner_Dude


Partner_xinvest