Tag Archives: news

  • 0

Neuigkeiten zu ETHTrade – Das Wachstum geht weiter + neues Webinar

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Hallo zusammen,

es wird Zeit für ein paar Updates und Neuigkeiten zu ETHTrade in Kurzform. Bei ETHTrade hat sich in den letzten Wochen wieder einiges getan.

Neue Einlage getätigt:
Ich habe heute ein weiteres Portfolio erstellt in Höhe von 1,81 BTC. Meine Einlage beträgt somit nun in Summe 3200 USD. Diese Einlage werde ich mindestens 61 Tage im Depot behalten und Auto-Reinvest aktivieren.

Partner & Einzahlungen in der Struktur
Was hier in den letzten Wochen passiert ist schlicht unfassbar. Mein Strukturumsatz wächst stetig und ich habe vor wenigen Tagen 500 aktive Partner erreicht und somit einen Bonus in Höhe von 650 Dollar erhalten. Wenn man bedenkt, dass vor knapp 2 Monaten erst die Grenze von 100 aktiven Partnern erreicht wurde, ist das echt sehr spannend. Sollte ETHTrade weiterhin so massiv wachsen, so denke ich, dass es mein stärktes Projekt werden kann. Ich unterhalte mich aktuell mit einigen Leadern, die Interesse an ETHTrade haben. Es ist also mit einem weiteren Wachstum zu rechnen.

Europäischer Repräsentant
Aktuell laufen Verhandlungen mit einigen Personen, die bald europäischer Repräsentant von ETHTrade werden könnten. ETHTrade hat vor, weiterhin in Europa zu expandieren und diverse Messen zu besuchen. Eine dieser Messen war die zuletzt stattfindende Blockchain Expo, bei der auch teile des Teams von ETHTrade vertreten waren. Bilder und Infos erhalten wir hierzu demnächst.

Nächstes Webinar in deutscher Sprache

Da ich oft gefragt wurde, wann das nächste deutschsprachige Webinar stattfindet, kann ich euch darüber nun informieren:

Am Samstag, den 04. Februar 2017 findet das nächste deutschsprachige Webinar statt. Um 19 Uhr gehts los. Teilnehmen könnt ihr unter https://ethtradeteam.clickmeeting.com/ethtrade

Auch dieses mal hat wieder einer der Teilnehmer die Möglichkeit 20 USD zu gewinnen 🙂

Meine Einschätzung
Ich stehe immer stärker hinter ETHTrade und denke, dass wir hier eine Perle gefunden haben. Leider gibt es noch immer viele, die diese Chance nicht sehen, aber das ist in Ordnung – es kann nicht jeder Chancen erkennen und daran teilnehmen. Ich bin sehr entspannt was das Thema ETHTrade angeht und freue mich sehr auf das Jahr 2017. Wer nun noch einsteigen will, kann dies gern tun und vom extremen Wachstum profitieren, wenn er das Partnerprogramm nutzen will.

viele Grüße,

euerstephan

Zur Projektvorstellung


  • 0

Informationen vom ADSino Event in Dresden

Tags : 

Kaum zurück vom MyAdSino Event in Dresden habe ich mich trotz später Stunde noch dazu entschlossen, meine Informationen und Erkenntnisse des Abends mit euch zu teilen. Im Gegensatz zum Event in Wien war das Publikum heute etwas williger, was das Thema Fragen betrifft. So wurden zahlreiche Fragen gestellt, an die ich teilweise selbst nicht einmal gedacht hätte. Natürlich stellte auch ich einige Fragen, die mir in den Sinn kamen und was ich in Wien teilweise verpasst habe.

Um das ganze möglichst übersichtlich für euch zu gestalten und die ganzen Eindrücke in meinem Kopf zu entwirren, schreibe ich euch das ganze einfach wieder stichpunktartig nieder.

20161208_191936

Ein kurzes Résumé  vielleicht gleich zu Beginn: Ich denke, es war die richtige Entscheidung gleich zu Beginn von ADSino größer einzusteigen. Mein positives Gefühl beim Kauf von 100 Starcoins (5000 Euro) hat sich heute bestätigt.

  • Das Problem mit Skrill wurde nochmals angesprochen. Die meisten Skrillzahlungen funktionieren. So liegt das Problem möglicherweise am eigenen Skrill Account. Ich selbst werde mir einen eigenen Account anlegen, um das ganze zu testen und eventuell eine Hilfestellung bieten zu können
  • In den nächsten 2 bis 3 Wochen sollen weitere Zahlungssysteme kommen: Bitcoin, Neteller und sogar Paysafecard! Eine wirklich nützliche und gute Info. Gerade Neteller hat relativ hohe Ansprüche bei der Wahl seiner Partner.
  • Accounts in der Familie mit gleicher IP sind erlaubt, sofern man sich nicht selbst sponsort! Innerhalb der Familie dürfen wir uns also nicht werben! Sollte man gegen diese Regel verstoßen so ist ein Ausschluss möglich!
  • Die Verifizierung ist verpflichtend, da Regulierungsbehören dies vorschreiben um Geldwäsche vorzubeugen. Das angewendete Verfahren entspricht dem KYC-Standart.
  • Die Verifizierung soll innerhalb der nächsten Tage direkt aus dem Backoffice möglich sein.
  • Virtual Live Sports sollen Ende Dezember integriert werden
  • Sportwetten sollen Ende Januar integriert werden
  • Man kann wenn erwünscht Rechnungen für die geleisteten Einzahlungen beim Support anfordern. Auch hier soll eine spätere Integration im Backoffice folgen.
  • Es wird weitere Events in Deutschland geben. Im Januar sollen zahlreiche weitere Veranstaltungen stattfinden. Außerdem ist geplant mit Personen vor Ort regelmäßige Events durchzuführen. So war im Gespräch im Raum Dresden eine Veranstaltung im 2-Wochen-Rhytmus durchzuführen. Wir sehen also, dass man hier auch gerade im Offlinebereich eine starke Ausweitung plant.

Natürlich kann ich noch nicht mit Gewissheit sagen, dass die versprochenen Punkte innerhalb dieser Zeitspanne erfüllt werden. Wie ihr wisst, hat man nicht mit solch einem Ansturm gerechnet. Daher ist es denkbar, dass sich diese Ziele verschieben. Ich finde das ganze aber überaus spannend. Gerade die Möglichkeit, sich Rechnungen herausgeben zu lassen und die künftige Integration von Paysafecard und Neteller finde ich persönlich sehr spannend.

Ich werde meinen Einsatz von 5000 Euro nun wahrscheinlich die ersten Monate komplett für den Neukauf von Werbung einsetzen, bis ich meine Starcoins verdoppelt habe. Anschließend zahle ich 50% aus und reinvestiere 50%.

viele Grüße,

euerstephan


  • 0

MyADSino – erste Neuigkeiten nach dem Start

Tags : 

Hallo zusammen

Nachdem ich das Wochenende in Berlin (Questra Leadership Event) gut überstanden habe, möchte ich mich mit einigen News zu MyAdSino zurück melden.

Auszahlungen erhalten
Nachdem ich nun ebenfalls verifiziert wurde, habe ich meine ersten beiden beantragten Auszahlungen innerhalb eines Tages erhalten. Ich hab von Limbix erfahren, dass er bereits etwas länger wartet – offenbar dauerte seine Verifizierung länger und der Support konnte Ihm bisher nicht so gut helfen. Mir half der Support nach einschalten meiner Upline ganz gut – aber er sollte jedem sofort und gründlich helfen. Diese Info werden wir auch an die Geschäftsführung weitergeben. Solltet ihr dahingehend Probleme haben, meldet euch bitte bei mir.

az
Für die Auszahlung werden die Zahlungsdaten verwendet, die man für die Einzahlung verwendet hat. Ich habe mit ADVCash eingezahlt, dabei wurde die Mailadresse intern gespeichert und für die Auszahlung vorgemerkt.

Roadshow in Wien und in München

In Wien und München finden am ersten Dezemberwochenende Events zu ADsino statt. Wer mit dabei sein möchte, soll mir bitte sobald wie möglich Bescheid geben. Ich schau dann, was ich machen kann.

Sehr geehrte MyADSino Teampartner,

wir möchten Sie kurzfristig auf 2 Startveranstaltungen von MyADSino einladen.

München

Termin: Freitag, 2. Dezember – München

Ort: Hilton München City, Rosenheimer Strasse 15, 81667 München Einlass: ab 18:30 Start: 19:00 Uhr

Wien

Termin: Samstag, 3. Dezember – Wien

Ort: Hilton Vienna Plaza, Schottenring 11, 1010 Wien Einlass: ab 18:30 Start: 19:00 Uhr

Programm:

Geschäftspräsentation von MyADSino Anschließend: Schulung für alle Teampartner

Bitte notieren Sie diese Termine. Da wir so kurzfristig nur begrenzten Raum zur Verfügung gestellt bekommen haben, bitten wir Sie Ihren Leadern bekannt zu geben, mit wie vielen Gästen Sie teilnehmen werden.

Die Meetings sind offen für Vertriebspartner und neue Gäste, die MyADSino kennen lernen möchten.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen lernen zu dürfen!

Ihr

MyADSino Team

Karriereplan – Belohnungen bekannt
Die Belohnungen für das Erreichen verschiedener Karrierstufen, bedingt durch die verkauften Starcoins in der Struktur sind nun bekannt – das ganze klingt durchaus spannend. Wir werden zum Beispiel bei erreichen von 2000 verkauften Starcoins in der gesamten Struktur mit einem Ipod belohnt.

prizes

Ausschüttungen der letzten Tage
Seit dem Start von ADSIno habe ich nun schon einige Ausschüttungen erhalten. Nachdem einige Starcoins wegen einiger Startschwierigkeiten einige Zeit benötigten, ehe sie aktiviert wurden, wurden andere Starcoins schneller freigeschalten. Aktuell habe ich 16 Starcoins, die alle freigeschaltet wurden. Ich habe die Umsatzrückvergütung berechnet – sie liegt aktuell durchschnittlich bei etwa 1% pro Tag.

starcoins


  • 0

Back on Track – Updates nach meinem Umzug

Tags : 

Hallo zusammen,

nach 14 tägiger Beitragspause auf meinem Blog möchte ich mich wieder zu Wort melden.
In den letzten 14 Tagen konnte ich mich intensiv auf meinen Umzug fokusieren und habe wirklich nur im geringen Stil Blog und Community betreuen können.

An dieser Stelle möchte ich recht herzlich all denen danken, die mich so gut vertreten haben. Insbesondere im Community Chat ist mir aufgefallen, wie toll der Zusammenhalt dort ist. Jeder hilft jedem – das ist etwas, was ich erreichen wollte und sehr begrüße. Wir haben eine großartige Gemeinschaft geschaffen und ich bin sehr glücklich darüber, das wir alle an einem Strang ziehen 🙂

Nun, was hat sich in den letzten 14 Tagen getan?

Bis darauf, dass es in meiner neuen Wohnung noch sehr chaotisch aussieht (So ein Umzug zieht sich wirklich wie Kaugummi 😉 ), hat sich auch in unserer Investment-Welt einiges getan. Einige Projekte wurden geschlossen oder litten an Auszahlungsproblemen, andere Projekte starten jetzt gerade so richtig durch.

Ich werde in den nächsten Tagen natürlich meine Beiträge wieder intensivieren. Dennoch habe ich in der Wohnung noch reichlich Arbeit – das Redesign und die Umgestaltung meiner Inhalte muss also noch einige Wochen warten. Ich möchte euch aber zumindest erstmal eine Kurzfassung der Geschehnisse weitervermitteln, die ich so wahrgenommen habe. Leider bin ich nicht bei allen Projekten auf dem aktuellen Stand – dies werde ich mir die nächsten Tage wieder erarbeiten.

Geschlossene Projekte

LARAWITH.ME

Nach einer Laufzeit von knapp 4 Monaten stoppten die Auszahlungen bei LARAwith.ME. Wahrscheinlich verursacht durch ein Missverständnis von Telegram wurde eine Warnung eingeblendet. Dies irritierte viele Investoren und das Lara Team beschloss, auf eine web-basierte Lösung umzuziehen. Leider wurde hierfür der komplette Betrieb eingestellt. Auf mich selbst wirkt das ganze nun eher wie ein eleganter Abgang. Vor einigen Wochen gab ich meine aktuelle Einschätzung zu LARA ab. Ob das Projekt wirklich am Ende ist, können wir noch nicht mit 100prozentiger Gewissheit sagen. Meiner Erfahrung nach zu urteilen, dürften wir aber hier nichts mehr erwarten.

Nichts desto Trotz: LARA und deren Erschaffer präsentierten uns hier ein grandioses Projekt. Bei einer Ausschüttung von 3% pro Kalendertag ist diese Laufzeit ein sehr gutes Ergebnis. Diejenigen, die am Anfang eingestiegen sind, konnten hier ihr Kapital verdreifachen!

PURE ENERGY

Was anfänglich echt spannend aussah und mit einem wunderschönen Design aufwartete, war letzten Endes leider doch nicht überzeugend. Nach einer Laufzeit von einigen Wochen entschloss sich der Betreiber von Pure Energy den Laden Dicht zu machen. Leider konnte nahezu niemand seinen BEP erreichen. Auch hier musste ich wieder lernen, dass ein tolles Design kein Garant  für ein Qualitatives Projekt ist. Sehr schade.

GOLDALGOR

Von mir auf meinem Blog nicht direkt beworben und trotzdem als Investor drin gewesen – Goldalgor, ein an für sich spannendes Projekt musste leider seinen Betrieb einstellen. In dem Projekt war einiges möglich und der Betreiber ist für seine qualitative Arbeit bekannt – leider konnten sich Hacker durch ein Sicherheitsleck in das Projekt einschleichen und künstliche Einlagen erstellen, die dann einfach ausbezahlt wurden. Leider viel dies erst so spät auf, als der Schaden schon recht groß war. Der Betreiber beschloss, das Projekt zu schließen. Jedoch macht er sich kein schönes Leben mit den verbleibenden Reserven sondern möchte seine Investoren, die noch nicht im Profit waren nach einer umfangreichen Prüfung weiterhin auszahlen, bis diese Reserven aufgebraucht sind. Ein tolles Zeichen. Falls ihr dort investiert habt, übt bitte Geduld, bis alle Prüfungen erledigt sind – dann dürften auch nochmal ein paar Auszahlungen erfolgen!

Sleeper LTD

Die Schließung von Sleeper LTD war bereits angekündigt – nun verschiebe ist es formellerweise noch zu den geschlossenen Projekten. Der Betreiber hat alle Einlagen komplett ausbezahlt – es hat also keiner Geld verloren. Tolle Geste – war ein gutes Projekt 🙂

Neuigkeiten

Natürlich werde ich in den nächsten Tagen und Wochen umfangreiche News posten. Ein paar Dinge möchte ich jedoch schon heute hervorheben:

EVO BINARY

Nachdem ein erstes Treffen in Deutschland stattfand, erlebt das Projekt nun einen regelrechten Boom. Das Projekt ist gerade stark im kommen und setzt sich als eines der transparentesten Geschäfte durch. Ich bin froh, dort Teil zu sein und werde im Laufe der nächsten Woche ein weiteres Paket in Höhe von 1500 Euro kaufen. Dazu werde ich auch ein Video veröffentlichen.

Questra Holdings

Auch hier ist der Ansturm noch sehr groß. Nach dem ersten offiziellen Meeting in Antalya ist der Zuwachs der Investoren recht groß. Ich bin froh mich für Questra Holdings als eines meiner Standbeine entschieden zu haben und bin gespannt, was dort in den nächsten Monaten noch passieren wird.

Top-Total

Auch hier sieht man, dass der Betreiber bestrebt ist, für Fortschritt zu sorgen. So wurden nun die Statistiken wieder integriert und das Design weiterhin verbessert. Für mich war und ist Top-Total eine tolle Alternative zu LARA (gewesen). Der Einstieg lohnt sich meiner Meinung nach weiterhin. In wenigen Tagen dürfte ich meinen gesamt BEP erreichen (1000 USD) und werde wahrscheinlich nochmal nachlegen.

So, das war es erstmal. Wir lesen uns in den nächsten Tagen 🙂

viele Grüße,

euerstephan


Über mich & erste Schritte!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Stephan, bin 29 Jahre jung und verdiene seit Oktober 2016 als Onlineinvestor und im Network Marketing meinen Lebensunterhalt.

ich

Falls ihr meinen Blog das erste mal besucht, empfehle ich euch unbedingt zuerst meine Geschichte zu lesen.

Außerdem unterliegen die vorgestellten Investments einem hohen Verlustrisiko, daher ist es unbedingt notwendig, sich über die ersten Schritte zu informieren!

Habt ihr dies erledigt, könnt ihr gerne den Rest meines Blogs erkunden. Viel Spaß :)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 497 anderen Abonnenten an

Newsletter

Der frühe Vogel fängt den Wurm - verpasse nie wieder den Start eines Top-Programm.

 

Du erhälst den Newsletter nur bei wirklichen Geheimtipps, die niemand verpassen sollte. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

 

Werbung

Partnerseiten

cashfreak


Internetmillionaer


Smartonlineinvestments


Partner_Dude


Partner_xinvest