Tag Archives: Bonus

  • 0

Questra World – mein Besuch im Office in Dubai

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Anlässlich meines Direktoren-Meetings war ich in der vergangenen Woche, also am Dienstag, den 11. Juli und Mittwoch den 12. Juli in das Questra Büro nach Dubai eingeladen worden. Da mich bereits einige gefragt haben, wieso ich überhaupt dort bin, möchte ich hier nochmal erwähnen, warum einige Questra Partner das Unternehmen vor Ort besuchen müssen.

Erreicht man in seiner Struktur mindestens 500.000 Euro Umsatz, so wird man zur Partner-Stufe „Direktor“ aufgestuft. Somit qualifiziert man sich für weitere Bonuszahlungen. Da Questra World hier jedoch klare Anforderungen an seine Direktoren stellt, müssen sich diese um weitere Boni zu erhalten, persönlich in den Büros vorstellen. Dort werden dann einige Tests durchgeführt, um die Arbeitsweise der Partner zu überprüfen.

Was für viele vorerst wie Gehirnwäsche klingt, ist im Grunde genommen gar nicht so schlimm. Zwar finde ich den Lügendetektortest etwas übertrieben, aber alles der Reihe nach 😉

Als ich das Büro betrat, wurde ich freundlich von der Assistentin empfangen. Sie fragte mich, ob ich eine gute Anreise hatte und bat mir ein Getränk an. Da es in Dubai extrem heiß war, nahm ich dieses natürlich gerne an. Kurze Zeit später stellte sich mir Katerina Summers vor, die ab sofort meine Betreuung bei jeglichen Fragen zu Questra World ist. Sie wechselte ein paar Worte mit mir und gab mir einen Fragenbogen mit Multiple Choice Fragen zum Unternehmen. Bei den Fragen ging es teilweise um das Partnerprogramm der Questra World, teilweise wiederrum auch um AGAM. Ich habe erfahren, dass dieser Test jedoch nicht für den Bonus ausschlaggebend ist – man möchte dennoch das Wissen der Direktoren testen.

Im Anschluss durfte ich ein paar Fragen stellen. Unter anderem fragte ich, ob es neue Erkentnisse zur Auszahlungsproblematik gibt. Mit meinen nicht perfekten Englischkenntnissen konnte ich die Frage formulieren. Doch die Antwort war ein wenig ernüchternd – da die Finanzabteilung bei Atlantic Global Asset Management liegt, kann Questra World hierzu nichts sagen. In meinen Augen etwas unverständlich, weil mit Questra World ja offiziell das Marketing für AGAM betrieben wird. Mir wurde aber weitergeleitet, dass AGAM mit allen Mitteln an einer Lösung arbeitet. Zumindest wusste man im Büro von der Problematik. Außerdem teilte ich nochmals die mangelhaften deutschsprachigen Übersetzungen Katarina mit.

Nach diesem Gespräch kam der spannende Teil des Tages – der Lügendetektortest. Wer sich nun einen dunklen Raum vorstellt, während 2 Personen guter Cop, böser Cop spielen während ein Scheinwerfer auf jemanden gerichtet wird, den muss ich leider enttäuschen. Tatsächlich wurde ich freundlich von einem Mann im mittleren Alter empfangen, dessen Name ich mir leider nicht merken konnte. Er sprach mit mir Englisch und informierte mich darüber, das ich den Test jederzeit abbrechen kann, sollte mir das ganze unangenehm werden. Ich wurde mit 2 Sensoren an den Fingern verkabelt und zusätzlich wurde meine Atmung überprüft. Außerdem erfasste eine Kamera meine Augen um meine Reaktionen zu prüfen. Mir wurden in 3 gleichen Durchgängen 20 verschiedene Fragen gestellt, die ich mit Ja oder Nein beantworten musste. Nach etwa einer Stunde war der Test vorbei – also alles halb so wild.

Abschließend verabschiedete ich mich und meine Managerin Katarina wünschte mir noch einen schönen Tag und angenehmen Aufenthalt in Dubai.

Einen Tag später traf ich mich dort nochmals im Büro. Mein Lügendetektortest wurde offenbar ausgewertet. Nun empfing mich Katarina erneut und stellte mich dem Büro Leiter mr. Rodrigo Castilla vor. Wie der Name bereits vermuten lässt kam dieser aus Spanien und sprach ausschließlich spanisch. Katarina übersetzte für mich. Zusammen gingen wir noch einmal das Partnerprogramm von Questra World durch – also eine Art Präsentation. Anschließend durfte ich zur Unterschrift des Affilliate-Vertrages ansetzen. Den Bonus dürfte ich somit die nächsten Tage in mein Backoffice erhalten – wobei mir dies nicht viel nützen wird, da Auszahlungen derzeit ja nicht möglich sind.

Des Weiteren wurden heute eine weitere Liveübertragung angekündigt. Am 19. Juli um 12:00 Uhr soll diese stattfinden. Offenbar dieses mal wieder mit einer deutschsprachigen Übersetzung.

Wie ihr sehen konntet, ist das Auszahlungsthema nach wie vor leider nicht geklärt.

In diesem Sinne:

Bitte vorerst keine neue Einzahlungen in Questra / AGAM vornehmen, bis sich die Situation beruhigt hat. Ich halte euch auf dem Laufenden!

viele Grüße,

euerstephan

Zur Projektvorstellung


  • 2

Sonderaktion bei Skyway – 15% Bonus bis zum 20.01.2016

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Hallo zusammen,

Diejenigen, die aktuell noch über einen Einstieg bei Skyway nachdenken oder sich unschlüssig sind, ob sie weitere Pakete erwerben sollten, dürften nun eine kleine Entscheidungshilfe erfahren.

Aktuell bietet Sykway uns nämlich einen Bonus in Höhe von 15% auf den Kauf von neuen Anteilen an. Diese Aktion gilt noch bis zum 20.01. und ist eine Art „New-Year-Bonus“.

Ich persönlich habe diese Chance genutzt und mir das Paket „New Years Business“ gegönnt. Damit erhalte ich 425250 Anteile für eine Erstrate von 600 Dollar und 7 Folgeraten in Höhe von 200 Dollar. Das ganze lohnt sich also durchaus. Sollte das prognostizierte Kursziel in Höhe von 5 Dollar pro Anteil erreicht werden, hätte ich mir somit über 2 Millionen Dollar gesichert. Kein schlechtes Geschäft, oder? Natürlich ist dies vom Geschäftsergebnis von Skyway abhängig und von der wirtschaftlichen sowie politischen Entwicklung.

All diese Informationen und den Kauf des neuen Paketes habe ich euch in einem Video aufgezeichnet. Viel Spaß beim anschauen.

viele Grüße,

euerstephan

Zur Projektvorstellung


Latest Shortnews

Über mich & erste Schritte!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Stephan, bin 30 Jahre jung und verdiene seit Oktober 2016 mit Crowdfunding und Kryptowährungen sowie dem Online Marketing meinen Lebensunterhalt. Auf meinem Blog teile ich meine Erfahrungen in Form einer Art Tagebuch.

ich

Falls ihr meinen Blog das erste mal besucht, empfehle ich euch unbedingt zuerst meine Geschichte zu lesen.

Außerdem unterliegen die vorgestellten Unternehmen einem hohen Verlustrisiko, daher ist es unbedingt notwendig, sich über die ersten Schritte zu informieren!

Habt ihr dies erledigt, könnt ihr gerne den Rest meines Blogs erkunden. Viel Spaß :)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 1.053 anderen Abonnenten an

Newsletter

Der frühe Vogel fängt den Wurm - verpasse nie wieder den Start eines Top-Programm.

 

Du erhälst den Newsletter nur bei wirklichen Geheimtipps, die niemand verpassen sollte. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

 

Werbung

Partnerseiten

cashfreak


Smartonlineinvestments


Verpasse keine Videos mehr!

Stephan Zeigt - Homeblockcoin - ICO Start am 04.11. - eine frische Alternative zu Bitconnect?