Category Archives: News

  • 0

Skyway Capital Kongress Teil 1+2 & Zahlen / Daten / Fakten

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Skyway Capital Kongress Nürnberg

Zahlen Daten Fakten zu Skyway Capital

Kongress Teil 1 beinhaltet folgende Themen:

  • der Gründer Anatoliy Yunitskiy
  • Was ist Skyway? Die Vorteile der Skyway Technologie
  • 3. die Anwendungsgebiete und Verkehrsmittel
  • der Öko- Technopark
  • Jahresrückblick seit September 2016

Kongress Teil 2 beinhaltet folgende Themen:

  • Technologie (hierzu mehr im Webinar)
  • Wo geht das investierte Geld hin?
  • Wie ist das mit den Holdings? Die Unternehmensstruktur
  • Wer kümmert sich um die Verwaltung der Aktien?
  • Registerauszug und Zertifikat ?
  • Welche Garantien habe ich und welche Risiken gibt es ?

Einladung zum Webinar (mit weiteren Informationen zum Technologieteil)

Rosemarie Kirner mit aktuellen News
und Maschinenbauingineur Stanislaw Spatschinski – Schwerpunkt Technik

Donnerstag 19.10.2017
Beginn 19:30

ab sofort mit Vor und Zuname anmelden
https://webinar.getresponse.com/SLMvF/skywayinfo-1
Danach bekommt jeder eine Mail mit der Registrierungsbestätigung .
Dieser ist der Zugang zum Webinar.
( Datum bitte ignorieren – lässt sich technisch nicht anders darstellen )

 

 

Unternehmensstruktur der SkyWay Gruppe

Global Transport Investment (GTI) – ist das Stammunternehmen, welches das geistige Eigentum besitzt, das auf 400867 Milliarden USD geschätzt wurde.

A.E.Yunitskiy (Unisky) hat das Kontrollpaket am GTI- Aktienkapital. GTI ist im Besitz von GAG „String Technologies“.  Überprüfung der Registrierung des Unternehmens unter folgender Adresse: Financial Services Comission BVI- 66D3F76933 (siehe Certificate of Good Standing)

ERSSH (Euroasien Rail SkyWay Systems Holding), ERSSH 2– sind 2 Tochtergesellschaften, die 15% bzw 18,33% der Vorzugsaktien von GTI besitzen.

Als Aktiengesellschaft  mit begrenzt verfügbaren Aktien garantieren sie den Bau des Öko- Technoparks. Die Unternehmen bieten den Anlegern (Aktionären) die Möglichkeit, Miteigentümer des gesamten Unternehmens zu werden. Der Zweck der Unternehmen ist die Schaffung von günstigen Bedingungen für Investoren und Schutz der Interessen beim Investieren in die Projekte.

ERSSH und ERSSH 2 unterliegen den Gesetzen der Gerichtsbarkeit Großbritanniens.

ISIN der Euroasien Rail SkyWay System Holding ist VGG322291094

Unisky (Unisky Corporation) ein Unternehmen, das auf den Seychellen als ein internationales kommerzielles Unternehmen gegründet wurde. Es vertritt die Interessen des Unternehmensgründers und sichert die Eigentumsrechte.

FSWIG Ltd (First SkyWay Invest Group Limited) ist der offizielle Partner (Agent der Unternehmensgruppe Skyway, welcher das Investition für das Projekt Group Ziel des Unternehmens ist die Finanzierung der Projekte von SkyWay Technology mittels Volksfinanzierung (crowdinvesting). Das ist registriert in Großbritannien (Registrierungsnummer: 09320759). Homepage: http://skyway.capital

 

——FÜR WEITERE INTERNE FRAGEN, BITTE ICH UM EINE MAIL AN andrea@stephan-zeigt.de!!!! Vieles ist extrem erklärungsbedürftig und könnte im Netz falsch verstanden werden, daher bitte Interna immer persönlich erfragen, ich bin diesbezüglich mit der Repräsentantin für Deutschland in Kontakt, die mir alles kompetent weitergibt. Mir musste auch einiges mehrmals erklärt werden, daher lege ich euch auch ans Herz bei Events persönlich dabei zu sein——

 

Teilhaber oder Kreditor?

Wie auch im Video Kongress Teil 2 angeschnitten, bietet Skyway Capital 2 Möglichkeiten an. Ich finde es gut, dass auch eine Garantie angeboten wird. Ich zeige das hier dennoch nur zur Vollständigkeit auf, denn ich gehe sonst immer auf die Möglichkeit des Teilhabers ein.

Der Weg des Teilhabers birgt ein höheres Risiko. Es bietet aber auch die Möglichkeit, seinen eigenen Anteil am Unternehmen (dividendenberechtigte Aktien) später selbst für den Marktwert zu veräußern, der am lukrativsten erscheint. Des weiteren bietet es denjenigen, die nach dem Börsengang weiterhin als Partner von Skyway arbeiten wollen, die Möglichkeit an den regionalen Bauprojekten teilzunehmen. So ist nach dem Börsengang (IPO) noch lange nicht Schluss für uns. Wie ich euch im ersten Teil gezeigt habe, gibt es schon einige Vorverträge mit einigen Ländern. Für diese zukünftigen Projekte wird das Risiko sogar geringer als das jetzige. Somit wird es immer leichter mit den Menschen über diese Projekte ins Gespräch zu kommen.

Gerade jetzt, wo viele andere Investmentunternehmen plötzlich geschlossen waren ist es umso wichtiger längerfristig an die Zukunft zu denken.

Das Investitionsprodukt für den Anleger besteht aus drei sich ergänzenden Bestandteilen: SkyWay-Technologie, OkoTechnoPark und Aktien. Die Aktien garantieren die Finanzierung des ÖkoTechnoParks, der wiederum die Einführung der Skyway- Technologie auf den internationalen Markt ermöglicht.

Die Vorbereitung und die Realisierung der regionalen Bauprojekte in unterschiedlichen Regionen unseres Planeten wird die Weltöffentlichkeit dazu bewegen, die Zivilisation unter einer schonenden Erhaltung der Umwelt weiterzuentwickeln. Für diesen Zweck wird die Gründung eines internationalen Verbandes,ÖkoWelt“ vorbereitet. Dies ermöglicht den Investoren von SkyWay an einer globalen Mission teilzunehmen.

 

Investment- Möglichkeiten und Schwerpunkte

  • Eine innovationstreibende Entwicklung als Venture Capital Projekt, das über CROWD FINANCING (Volksfinanzierung) finanziert wird.
  • Die Investitionen werden durch die Kapitalisierung der Investitionsmittel durch Bauobjekte und durch andere Vermögenswerte gedeckt.
  • Die gesamte Investitionsperiode besteht nach dem Businessplan aus 15 Etappen und ist an den Bau des ÖkoTechnoParks (Republik Belarus, Stadt Marjin Horka) und die Zertifizierung der Technologie gekoppelt
  • Begrenzte Laufzeit (2014-2018)
  • Der Discount (Rabatt oder Risiko-Bonus) sinkt mit jeder weiteren Etappe. Der Discount eines Aktienpakets entspricht dem Verhältnis eines investierten Dollars zu der Anzahl der dafür angebotenen Aktien
  • Der Nominalwert einer intern gehandelten Aktie beträgt 1 US Dollar.
  • Nach der Einführung der SkyWay-Technologie auf den Weltmarkt, unter günstigen Bedingungen für das Unternehmen und für die Aktionäre, werden die Aktien auf einer internationalen Börse gelistet und für den freien Handel zugänglich sein
  • Hohe Gewinnchancen bedeutet hohes Risiko. Je näher das Projekt an die abschließende 15. Etappe heranrückt, desto kleiner werden die technologischen Risiken und das Investitionsrisiko begrenzt sich nur auf den zeitlichen Aspekt
  • Es besteht die Möglichkeit, aktiv für das Projekt zu werben, um weitere Kleininvestoren zu gewinnen
  • Nach dem Börsengang des Unternehmens können die Anteile, über die die Investoren verfügen, auch für die Beteiligung an den zukünftigen regionalen Bauprojekten entsprechend den optionalen Bedingungen genutzt werden. Hierbei verbleiben die Aktien im Besitz der Aktionäre
  • Die Dividenden werden durch Abzüge von 20% aus dem Jahresüberschuss der Muttergesellschaft Global Transport Investment erzielt
  • Es wird ein signifikantes Wachstum des Marktwertes der Aktien (über den Nominalwert von 1 USD hinaus) nach dem Börsengang (IPO) prognostiziert
  • Der reale Gewinn aus dem Verkauf der Aktien an der Börse ist eine weitere Chance für die Anleger

 

ÖkoTechnoPark SkyWay

Der ÖkoTechnoPark ist ein spezielles Bauprojekt für die praktische Umsetzung und Zertifizierung der SkyWay-Technologie sowie für alle damit verbundenen technologischen Lösungen. Die Errichtung des ÖkoTechnoParks wird durch private Investoren finanziert. Der Park befindet sich in,Marjina Horka“ Weißrussland, mit einer Gesamtfläche von 35,9 Hektar. Der materielle und intellektuelle Eigentumswert des ÖkoTechnoParkes nach Inbetriebnahme: annähernd 1,3 Mrd. USD. Die Inbetriebnahme des ÖkoTechnoParkes ist für 2017 geplant. Im Frühjahr 2017 hat die weißrussische Regierung zusätzlich 120 Hektar sowie Land für die Verlängerung der Hochgeschwindigkeitsstrecke auf 22 km verpachtet. Diese Strecke geht weit über die Grenzen des ÖkoTechnoParks hinaus und wird für die Zertifizierung und die Demonstration der Geschwindigkeiten bis zu 500 km/h eingesetzt.

Funktionen des ÖkoTechnoParks

  • Zertifizierungs-, Test- und Entwicklungszentrum der SkyWayTechnologien und die Ausarbeitung neuer Generationen des Transportinfrastruktur-Komplexes
  • Demonstrations- und Verkaufszentrum für Skyway-Produkte (Fracht-, Stadt- und Hochgeschwindigkeits-Module)
  • Ausstellungs- und Businesszentrum
  • Demonstration des ökologischen Potentials der skyway Technologie und der zugehörigen Transportinfrastruktur
  • Demonstration der Dachbegrünung im Rahmen des Projektes Lineare Stadt

 

Helft mir bitte indem ihr mir weitere Fragen per Mail an andrea@stephan-zeigt.de zukommen lasst. Entweder antworte ich privat wenn nötig oder fasse es für alle in einem Video zusammen.

.   .    

 

 

mit Sonnengrüßen,

eure Skyway-Unterstützung Andrea

Zur Projektvorstellung


  • 0

Warnung vor Betrug auf Social Media Plattformen (Telegram, Whatsapp, Twitter)

Tags : 

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch in einem wichtigen Beitrag vor einer neuen Betrugsmasche warnen, die ein neuer User in meinem Chat abgezogen hat, und damit leider bei einigen Leuten Erfolg hatte. Da ich diese Nachricht zuerst in meinem Chat veröffentlicht habe, geht es dort auch überwiegend um meinen Chat und um Telegram. Dennoch kann man dies auf alle Sozialen Medien ausweiten. Das wichtigste Fazit ist, dass man im Internet grundsätzlich niemanden ohne weiteres Vertrauen sollte, den man nicht näher kennt und der einen bittet, an irgendeine Adresse Bitcoins und andere Kryptowährungen zu versenden. Aber hierzu nun mehr:

Aus meiner Gruppe: Warnung vor Heiko!!!

Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich so in Menschen täuschen könnte, doch mir ists auch passiert.

Vor einigen Tagen ist hier der User „Heiko Abumahor“ in meinem Chat gejoint. Mit guten Chartanalysen und Tipps hat er hier schnell einen guten Eindruck von sich erwecken lassen. Ich selbst fand die Tipps auch gut. Wie sich herausgestellt hat, waren die Signale von einem Profi Trader, die hier Vertrauen aufbauen sollten.

Er erstellte eine neue Gruppe, in der er die Leute eingeladen hat. Für eine Gebühr von monatlich 500 Euro konnte man auch direkt diese Tradersignale erhalten.

Zeitgleich sendete er mir Screenshots von anderen Usern, unter anderem Classick. Hier stellte sich heraus, dass diese von Heiko gefälscht wurden und gegen meine Person gingen. Somit war ich veranlasst 3 User fälschlicherweise aus dem Chat zu entfernen. Ich ahne nicht, das Heiko damit nur seinen Betrug festigen will.

Er erzählte dem User Classick (und wohl zahlreichen weiteren), dass es einen neuen MEGA-Tipp gäbe. Allerdings könnte man den Coin noch nicht direkt kaufen und müsse Bitcoins an eine bestimmte Adresse überweisen und erhält im Austausch später den neuen Coin auf seinen Bittrex Account. Classick hat sich hier entschieden, 5000 Euro zu investieren.

Wie sich heraus stellte, kamen die Coins aber nie auf Bittrex an. Heiko versuchte hier in Chats zu manipulieren und Vertrauen aufzubauen, erwähnte das er mit den Kindern frühstücken müsse und vieles mehr.

Das alles wurde mir anhand weitergeleiteten Nachrichten bewiesen. Das Telefonat mit Classick schaffte mir Klarheit und stellte sicher, dass Classick und weitere andere hier Opfer eines Betrügers wurden.

Daher möchte ich unbedingt davor warnen: MACHT KEINE GESCHÄFTE MIT HEIKO ABUMAHOR UND SENDET NIEMALS!!!! Bitcoins an eine euch unbekannte und nicht vertraute Adresse!

viele Grüße,

euerstephan


  • 0

Zusammenfassung Skyway Capital Kongress in Nürnberg Teil 1

Tags : 

Zur Projektvorstellung

 Hallo Investoren und Partner

von Skyway Capital,

Es ist ja normal, dass man nach dem Besuch so eines Events sehr euphorisch ist, daher habe ich mir ein paar Tage Zeit gelassen bevor ich etwas darüber sage.
Erst einmal sage ich euch wie ich dazu kam in dieses Projekt zu investieren und es zu unterstützen.
 Hier habe ich euch mal Stephans aktuelle Meinung und Einschätzung zu Skyway Capital eingeholt.
Den 1. Teil vom Kongress seht ihr in folgendem Video in Form einer Diashow. Ich habe für euch alles so komprimiert, dass ihr in 30 Minuten das an Informationen seht, was wir in ca 4 Std. live gesehen haben.
Wir haben so viele Informationen dort erhalten, dass wir zu tun hatten die ganze Zeit aufzunehmen was uns gezeigt wurde. Zum Glück haben wir hier nochmal alles zur Erinnerung und für euch mit.
Was ich euch hier nicht rüberbringen kann, ist das Gefühl was man hatte wenn man die überzeugten Redner und Rednerinnen gesehen hat, die daran arbeiten diese Zukunftsvision zu verwirklichen.
Es folgt noch ein 2. Teil, der auf folgende Fragen eingeht:
  • Wo geht das investierte Geld hin?
  • Darf mit dem Aktien in Deutschland gehandelt werden?
  • Wie ist das mit den Holdings?
  • Wer kümmert sich um die Verwaltung der Aktien?
  • Warum Kleininvestoren?
  • Warum haben wir keinen komplexeren Einblick in Skyway Capital?
  • Was bedeutet das was auf meinem Zertifikat steht?
  • Welche Garantien habe ich?

Und auch:

  • Welche Risiken gibt es?

 

Helft mir bitte indem ihr mir weitere Fragen per Mail an andrea@stephan-zeigt.de zukommen lasst. Entweder antworte ich privat wenn nötig oder fasse es für alle in einem Video zusammen.

mit Sonnengrüßen,

eure Skyway-Unterstützung Andrea

Zur Projektvorstellung


  • 0

Cryp.Trade Capital – Warnung vor weiteren Investitionen & Wichtige News für Europa!

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Hallo zusammen,

Leider habe ich heute keine guten Nachrichten für euch. Nachdem die letzten Auszahlungsperiode vom 30. September 2017 nun auch bei mir länger als 72 Stunden ausstehend ist und zeitgleich heute ein beunruhigender Newsletter von Cryp.Trade Capital in meinem Postfach eintraf, möchte ich euch über die aktuelle Situation informieren. Bevor ich euch in einem Video nähere Informationen weitergebe und in Kurzform auf Deutsch den Inhalt des Newsletters wiedergebe, auf welchen wir innerhalb der nächsten 7 Tage reagieren sollten, möchte ich vorab ganz klar aktuell eine Warnung aussprechen.

Aktuell bitte kein neues Kapital in Cryp.Trade Capital zu investieren!

Nun zu den Gründen: Aktuell warte ich auf einige Auszahlungen. Eine Große Auszahlung eines Bonus ist bei mir seit nun 3 Wochen ausstehend. Darüber berichtete ich bereits im vergangenen Video. Des Weiteren sind die Auszahlungen der Renditen vom 30.09 bei mir ebenfalls noch ausstehend – nun bereits über 72 Stunden. Somit ist die Warnung notwendig geworden. Nach dem Video möchte ich euch noch über den aktuellen Newsletter informieren, den Ihr euch unbedingt genauer anschauen solltet und entsprechend reagieren müsst.

Inhalt des Newsletters

  • Offenbar gibt es seit kurzem rechtliche Probleme, Cryp.Trade im europäischen Raum weiter zu betreiben
  • aus diesem Grund wurde das Büro in Alicante geschlossen
  • Auch Auszahlungen sind nun nicht mehr möglich
  • Abhilfe soll schaffen, innerhalb der nächsten 7 Tage (Ende des Ultimatums wäre also der 10.10.2017) ein beidseitiges Foto oder Scan seines Personalausweises (oder Reisepass mit Adressnachweis) an financial.department@cryp.trade zu senden
  • Somit sollen wohl die Auszahlungen wieder funktionieren und auch ausgeführt werden

 

Ob Auszahlungen wirklich nach Einsendung der Daten wieder problemlos funktionieren, ist natürlich weiterhin ungewiss. Cryp.Trade hat bei mir leider mit dem letzten Event und den aktuellen Schwierigkeiten deutlich an Vertrauen verloren. Ich selbst weis selbst noch nicht genau, ob ich die Daten einsende – angesichts der hohen Summe auf welche ich warte, werde ich dies wahrscheinlich machen, jedoch werde ich hier noch 1 bis 2 Nächte darüber schlafen.

Gerne hätte ich euch positivere News berichtet – aber in diesem Business gibt es leider auch immer wieder Rückschläge – es ist ein riskantes Geschäft und daher ist es immer wichtig, stets überlegt zu handeln und niemals Kapital einzusetzen, bei dem ein Verlust schmerzen würde.

Ich halte euch über Neuigkeiten auf dem laufenden – aktuell habe ich leider die Hoffnung in Cryp.Trade verloren. Daher nochmals der wichtige Hinweis:

Aktuell bitte kein neues Kapital in Cryp.Trade Capital zu investieren!

viele Grüße,

euerstephan

Zur Projektvorstellung


  • 0

Triff Stephan & Andrea in Nürnberg

Tags : 

Endlich haben wir die Möglichkeit das Unternehmen Skyway Capital live zu erleben. 

Am kommenden Samstag, den 30.09.2017 findet in Nürnberg die Erste Skyway Capital Konferenz statt.

Die Veranstaltung wird von russischen Führungskräften und regionalen Leadern in russischer und deutscher Sprache durchgeführt.

Es wird Lose geben mit denen man Aktienpakete gewinnen kann.

WICHTIG: wer Interessenten hat, die sich bisher noch nicht registriert haben, bringt diese am Besten mit zur Konferenz!!! Erstens ist dies die Beste Möglichkeit um sich ein Bild zu machen und Zweitens erhält man Werbematerial als aktiver Partner.

An alle, die gefragt haben ob ich dort vor Ort sein werde…ja, Stephan und Ich werden beide dabei sein und wir freuen uns den Einen oder Anderen Partner in Nürnberg zu treffen.

Anschrift der Veranstaltung:

Meistersingerhalle, Konferenzraum 6, Münchener Str. 21, 90478 Nürnberg, Deutschland

Gebühren:

35$ pro Person und kann vom internen Konto bei Skyway oder bar vor Ort bezahlt werden 

Dauer:

10-18Uhr

Weitere Informationen und die Möglichkeit des Ticketkaufs findet ihr im internen Bereich.

Bis dahin.

eure Skyway-Unterstützung Andrea

[/su_animate]

Zur Projektvorstellung


  • 0

Cryp.Trade Capital Congress in der Türkei – meine Einschätzung

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Hallo zusammen,

Nachdem ich vom 14. September bis zum 18. September in der Türkei beim zweiten Cryp Trade Capital Congress teilnehmen durfte, möchte ich euch nun meine Erfahrungen, Eindrücke und eine Einschätzung darüber nachreichen.

Gleichzeitig gehe ich im Video auf die aktuelle „Problematik“ der Auszahlungen ein. So wurden zwar die meisten Auszahlungen abgearbeitet, doch warten aktuell noch einige Investoren auf Ihre Auszahlung. Ich denke, dass sich das Problem lösen wird, dennoch ist es mir ein wichtiges Anliegen dies offen anzusprechen – zumal auch ich aktuell auf eine Auszahlung eines Bonus warte und es natürlich meine Pflicht ist, euch zu informieren.

Im Video bin ich auf alle Punkte eingegangen. Da dort alle Informationen wiedergegeben wurden und manchmal gesprochene Worte viel wichtiger sind, als das man diese in einem Text wiedergeben kann, möchte ich euch bitten, euch das folgende Video von mir anzuschauen.

Mir ist bewusst, dass das Video sehr lang ist – für alle interessierten dürfte dies jedoch kein Problem sein, sich dafür Zeit zu nehmen 🙂

Anbei möchte ich euch ebenfalls die Präsentation zur Verfügung stellen, welche ich im Video verwendet habe.

CTCpresentation

Zur Vervollständigung möchte ich euch hier noch die Youtube Videos von 2 befreundeten Networkern zur Verfügung stellen.

Vielen Dank an theNetzwerker und an Smart Online Investments für eure tolle Einschätzung!

viele Grüße,

euerstephan

Zur Projektvorstellung


  • 0

Soll ich in Skyway Capital investieren? Argumente auf einen Blick.

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Etappenwechsel in die 10. Etappe

 Hallo Investoren und Partner von Skyway Capital,

 Wer immer noch nicht sicher ist und noch Informationen zu Skyway benötigt, den könnte der heutige Beitrag interessieren. Ich habe einige wichtige und interessante Auszüge herausgefiltert.
Folgendes gebe ich Kurzentschlossenen aus aktuellen Anlass zu bedenken:
  • in knapp 28 Stunden steht der Etappenwechsel bevor, dann steigt der Aktienpreis an
  • Pakete sichern kann man auch wenn die Verifizierung noch nicht durch ist
  • das Paket ist gesichert, sobald man auf buchen klick
  • eine schnelle zuverlässige Zahlung aus unserer Sicht ist momentan die Zahlung mit Bitcoin

Welche Transportmöglichkeiten gibt es?

Welche Vorteile schafft Skyway für die Welt? 

 Warum wendet sich Skyway überhaupt der Volks-Finanzierung zu?

 Fragen bitte per Mail an meine Emailadresse: andrea@stephan-zeigt.de
Weitere neue Videos zu Skyway findet ihr hier.

Hier könnt Ihr den deutschen YouTube- Kanal abonnieren

mit Sonnengrüßen,

eure Skyway-Unterstützung Andrea

Zur Projektvorstellung


  • 0

FCT Academy – 15%-30% monatlich auf Bitcoin-Anlagen!

Tags : 

Ihr habt es bereits mitbekommen und nun wird es wirklich allerhöchste Zeit für die ausführliche Vorstellung eines neuen vielversprechenden Projektes was jedem Neueinsteiger im Kryptowährungsmarkt die Türen öffnet.

FCT Academy

 Was ist FCT Academy?

Die Future Crypto Trading Academy stellt sich vor als Company, die sich 2017 in Hongkong registrieren lassen hat. Allerdings befindet sich die Internetseite momentan noch in der beta- Phase und weißt hier und da ein paar Lücken auf. Dies zeigt, dass sich das Unternehmen in einem Anfangsstadium befindet, an der Seite gearbeitet wird und das noch Neuerungen kommen können.

FCTA beschäftigt sich mit den folgenden 4 Bereichen:

  1. Schulung
  2. Venture Kapitalinvestitionen in Blockchain
  3. Börsenhandel
  4. Marktanalyse & Prognosen

 

Was ist das Besondere an FCT Academy?

Wie es der Name schon sagt, handelt es sich um eine Company die Schulungen anbietet, die es so bisher noch nicht gab. Das heißt zum Einem können die investierten Bitcoins vermehrt werden und zum Anderen wird Einem der Kryptowährungsmarkt Stück für Stück näher gebracht. Somit ist dieses Projekt auch besonders gut für Neueinsteiger geeignet.

Am Donnerstag, den 14. September 2017, um 19:00 (Münchener Zeit) findet die erste kostenlose Schulung „Kryptowährungen. Einführungskurs“ statt. Die Schulung ist angemeldeten Partnern vorbehalten. 
Hier kannst du dich dann einwählen.
          In der 2- Stündigen Schulung erfährt man:
  • wie Industrie der Kryptowährungen entstanden ist;
  • was Bitcoin, Blockchain und Mining mit einfachen Wörtern erklärt sind;
  • wie unterschiedliche Arten von Blockchain funktionieren;
  • wodurch sich die Hauptarten der Kryptowährungen unterscheiden;
  • eigene Finanzmittel sicher aufbewahren und überweisen;
  • die wichtigsten Geldbörsen registrieren und benutzen;
  • wie Kryptobörsen funktionieren und wie man daran verdient;
  • technische Grundlagen des Börsenhandels;
  • die wichtigsten Ratschläge für Börseneinsteiger;
  • welche Perspektive der Marktentwicklung es gibt und welchen Platz sie da einnehmen können. 
  • Diese Schulungen werden voraussichtlich regelmäßig stattfinden!

 

Des Weiteren bietet uns die FCT Academy Analyse- und Prognosedienste und das Verwalten unserer Investition an. Ab der Stufe Bull/Stier erhält man diese Dienstleistung kostenfrei.

Anbei eine kleine Präsentation:

FCT_Businesspresentation_DE

Wie verdiene ich mit FCT?Einzahlung & AuszahlungProvisionenPersönliche EinschätzungAnmeldungWeitere Informationen & VideosRisikoeinschätzung

Wie wird bei FCT Academy Geld verdient?

In erster Linie einfach dadurch, dass erfahrene Trader mit den investierten Bitcoins für uns traden. Hierbei fallen täglich unterschiedlich hohe Renditen ab, die uns gutgeschrieben werden. Diese Renditen kann man aller 14 Tage auszahlen. Die Renditen sollen monatlich bei 15-30% liegen.  1 Jahr lang wird mit dem Investment gearbeitet und das Besondere hier ist, dass man ganz nebenbei am Kurswachstum profitiert. In diesem Jahr wird uns über die täglichen Ausschüttungen auch unsere Einlage mit ausgeschüttet. Nach einem Jahr ist die Einlage also auch „verbraucht“.

Durch zahlreiche Tradingreports werden hier einige Trades nachvollziehbar für uns dargestellt.

Nach ca. 5-6 Monaten hat man den BEP, also den Punkt erreicht an dem das Investment wieder drin ist. Ab diesem Punkt darf man sich über die Gewinne freuen.

Wer sich hier ein Team aufbaut, bekommt zusätzliche lukrative Provisionen, Boni und weitere Extras. Mehr hierzu werde ich im nächsten Menüpunkt „Partnerprogramm“ erklären.

 

   Hier ein Einblick wie FCT Academy das Kapital auf die verschiedenen Beschäftigungsbereiche aufteilt.

Einzahlungen & Auszahlungen

Einzahlungen als auch Auszahlungen sind mit Bitcoins möglich. Zusätzlich arbeitet das Unternehmen gerade an der Integration weiterer Prozessoren für Einzahlungen – hier wird dann automatisch in den aktuellen Bitcoin-Gegenwert umgerechnet. Da es sich allerdings um ein Kryptowährungsprojekt handelt, kann ich jedem die direkte Einzahlung über Bitcoin nahelegen.

Einzahlungen und Auszahlungen können immer am 15. und 30. eines jeden Monats durchgeführt werden. Hierbei ist zu Beachten, dass die Zeitzone Hongkong berücksichtigt wird. Was bedeutet das für uns? Wir können immer von 18 Uhr eines 14. jeden Monats bis 18 Uhr eines 15. jeden Monats auszahlen sowie von 18 Uhr eines 29. jeden Monats bis 18 Uhr eines 30. jeden Monats! Die Auszahlung erfolgt dann innerhalb von 72 Stunden.

Das Partnerprogramm

Die Karriereleiter umfasst 6 aufsteigende Stufen von Elk zu Market Maker.

Je weiter man aufsteigt und Interesse sowie Initiative zeigt erhält man auch immer mehr Unterstützung in Form von Tipps , Belohnung in Form von Bonus und Wissen in Form von Ausbildung.

Wer sich hier ein Team aufbaut, bekommt Provisionen auf mehreren Ebenen. Zusätzlich kann man abhängig vom Umsatz und der eigenen Anlage höhere Karrierstufen erreichen. Dadurch erhält man dann höhere Provisionen, teilweise Provisionen auf tiefere Ebenen und teilweise Bonuszahlungen.

Beispielhaft möchte ich euch nun die erste Karrierestufe „Elk“ und die derzeit höchste Karrierestufe „Market Maker“ aufzeigen.

Karrierestufe Elk: Partnerprovisionen auf 3 Ebenen. 1. Ebene: 5% 2. Ebene: 2% 3. Ebene: 1%
Karrierestufe Market Maker:  Partnerprovisionen auf 6 Ebenen. 1. Ebene: 10% 2. Ebene: 3% 3. Ebene: 2% 4. Ebene: 2% 5. Ebene: 2% 6. Ebene: 1%
Zusätzlich gibt es einen einmaligen Bonus in Höhe von 20 BTC und die Einladung in eine tolle Kryptowährungsgruppe.
Voraussetzung für das Erreichen der höchsten Karrierstufe ist ein Strukturumsatz von 500 BTC und eine eigene Anlage von 15 BTC.

Ihr seht – im Partnerprogramm ist für jeden etwas dabei. – Es wird also jeder belohnt und kann sich etwas aufbauen. Teamaufbau lohnt sich also auch hier wieder besonders.

Persönliche Einschätzung

Dieses Projekt dürfte jeden ansprechen, der in der heutigen Zeit finanzielle Freiheit erreichen möchte, da der Kryptowährungsmarkt unsere Zukunft ist und wer sich hier das nötige Wissen jetzt aneignet, wappnet sich für sämtliche Situationen die uns künftig erwarten. Es handelt sich hierbei nicht um ein reines „investieren und Renditen cashen- Projekt“ sondern ist gleichzeitig eine Bildungsmöglichkeit um sich auf dem Kryptowährungsmarkt sicher bewegen zu können.

Anmeldung:

Wie man sich anmeldet und investiert erkläre ich hier

Zur Anmeldung

Wie investieren wir in FCT Academy?

Bei FCT Academy können wir lediglich in BTC investieren.

Wenn du nun mehr wissen willst und dir meine Vorstellung gefallen hat, dann klickt auf den folgenden Banner, um euch FCT Academy näher anzuschauen.

Weitere Medien

Wenn du deine Erfahrungen teilen willst oder dich einfach darüber unterhalten willst, dann verbinde dich mit Anderen FCT´lern im Telegram-Chat.

Risikoeinschätzung

FCT Academy gehört zu den Longtermprogrammen mit niedrigerem Risiko. Das System hat Substanz und weißt auf Langlebigkeit hin. Ich schätze die Laufzeit wird Monate bis Jahre betragen und denke, das wir mit diesem Projekt viel Freude haben werden. Natürlich kann ich nichts versprechen. Im Onlineinvestment gibt es immer ein Risiko, daher bitte ich euch immer mit Bedacht zu investieren.

Die geschätzten Laufzeiten sind keine Garantien und können abweichen. Es kann auch anders kommen als erwartet. Das Risiko eines Totalverlustes ist nie ausgeschlossen! 

Weitere Infos zur Klassifizierung findet ihr hier.


  • 0

Wegen bevorstehenden Etappenwechsel Aktienkonto aufbrauchen

Tags : 

Zur Projektvorstellung

 Hallo Investoren und Partner von Skyway Capital,
Aufgrund des bevorstehenden Diskontwechsels (zur Erinnerung: die Aktien werden dann teurer) möchte ich euch darauf aufmerksam machen, dass wir in unserem internen Bereich das Aktienkonto haben.
Auf diesem Konto haben diejenigen, die weitere Partner in der Downline haben,
zusätzliches Guthaben erhalten.
Dieses kann man allerdings nicht auszahlen, sondern muss es für den Kauf weiterer Aktien investieren.
Da der Diskontwechsel kommt, wäre es schlau dies jetzt zu tun.
Dazu wählt ihr einfach ein Paket aus (kein Ratenpaket bitte) und wählt für die Bezahlung das interne Konto (Aktienkonto) aus.
Wenn ihr das getan habt, bekommt ihr die Aktien zusätzlich zu euren gekauften Aktien dazu.
Eine tolle Sache, da man hier eine zusätzliche Belohnung für das generieren neuer Investoren erhält.
 Fragen bitte per Mail an meine Emailadresse: andrea@stephan-zeigt.de
Weitere neue Videos zu Skyway findet ihr hier.

Hier könnt Ihr den deutschen YouTube- Kanal abonnieren

mit Sonnengrüßen,

eure Skyway-Unterstützung Andrea

Zur Projektvorstellung


  • 0

ACHTUNG: der bevorstehende Diskontwechsel bei Skyway

Tags : 

Zur Projektvorstellung

 Hallo Investoren und Partner von Skyway Capital,
viele fragen sich, was es mit dem Countdown auf der Skyway-Seite auf sich hat. Uns steht wieder ein Diskontwechsel bevor.
Der Diskont wird für jede Etappe neu berechnet und je weiter die Etappen fortschreiten umso weniger Aktien erhalten Investoren pro Dollar. Im Klartext: der Preis der Anteile steigt an.
Weitere aktuelle Fragen von euch werden in folgenden Videos beantwortet.
 
 Fragen bitte per Mail an meine Emailadresse: andrea@stephan-zeigt.de
Weitere neue Videos zu Skyway findet ihr hier.

Hier könnt Ihr den deutschen YouTube- Kanal abonnieren

mit Sonnengrüßen,

eure Skyway-Unterstützung Andrea

Zur Projektvorstellung


Latest Shortnews

Über mich & erste Schritte!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Stephan, bin 30 Jahre jung und verdiene seit Oktober 2016 mit Crowdfunding und Kryptowährungen sowie dem Online Marketing meinen Lebensunterhalt. Auf meinem Blog teile ich meine Erfahrungen in Form einer Art Tagebuch.

ich

Falls ihr meinen Blog das erste mal besucht, empfehle ich euch unbedingt zuerst meine Geschichte zu lesen.

Außerdem unterliegen die vorgestellten Unternehmen einem hohen Verlustrisiko, daher ist es unbedingt notwendig, sich über die ersten Schritte zu informieren!

Habt ihr dies erledigt, könnt ihr gerne den Rest meines Blogs erkunden. Viel Spaß :)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 1.037 anderen Abonnenten an

Newsletter

Der frühe Vogel fängt den Wurm - verpasse nie wieder den Start eines Top-Programm.

 

Du erhälst den Newsletter nur bei wirklichen Geheimtipps, die niemand verpassen sollte. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

 

Werbung

Partnerseiten

cashfreak


Smartonlineinvestments


Verpasse keine Videos mehr!

Stephan Zeigt - Skyway Capital Kongress Teil 2 Nürnberg