Stephan zeigt… Was erwartet uns in den kommenden Wochen?

  • 0

Stephan zeigt… Was erwartet uns in den kommenden Wochen?

In den letzten Wochen ist viel passiert – oft werde ich gefragt, wie es künftig weiter gehen wird und wie sich mein Portfolio entwickelt. Kurz möchte ich euch informieren und näher darauf eingehen.

Update: 17. August 2017

Wie schnell sich einige geplante Dinge doch verändern können. In weiteren Gesprächen mit einigen Leadern änderten sich einige meiner Pläne. Ob ich Avalon Life promoten werde, weis ich aktuell noch nicht, denn eine weitere spannende Mining Company mit Sitz in der Schweiz ist in meiner „Watchlist“ dazugekommen.

Außerdem habe ich mich nun doch gegen USI Tech entschieden. Warum? Weil mein Bauchgefühl ursprünglich dagegen sprach und weil die aktuell extrem starke Promotion rund um das Thema bei mir auf Bauchschmerzen stößt. – Daher steige ich hier zu einem so späten Zeitpunkt nicht mehr ein – aber glaubt mir, ich halte meine Augen weiterhin offen in diesem sehr spannenden Markt 🙂

Bedingt durch die vielen Projekte, die in den letzten Wochen „den Bach runter gingen“ oder Probleme haben, bin ich dort natürlich interessiert, euch weitere Infos zu liefern. So habe ich gerade einen neuen Beitrag zu ETHTrade verfasst (jeder der dort noch Geld drin hat, muss zwingend bis 5.8. handeln!!) und fliege für euch nächste Woche in die Domrep wegen Lavida Nueva.

Dennoch muss es irgendwie weitergehen und so schaue ich mir aktuell einige Companys an, die hoffentlich wirklich halten, was sie versprechen. Mir ist derzeit wichtig, noch genauer hinzuschauen, deshalb schlage ich sehr viele Angebote ab.

Aktuell bin ich neu eingestiegen bei USI-Tech. Meine Einzahlung erfolgt in einigen Tagen, sobald ich wieder BTCs transferiere. Dann teste ich dies einige Tage und werde nach der Domrep Reise das Projekt vorstellen, wenn ich soweit zufrieden bin. Ich denke, dass es hier nicht so zeitkritisch ist und musste mich lange überreden lassen. Es macht durchaus Sinn, noch ein paar Tage zu warten, bis auch ich meine Erfahrungen dort gesammelt habe. Erfolgt dann meine umfangreiche Projektvorstellung, so könnt ihr euch umfassend informieren und entscheiden, ob das Projekt auch für euch spannend ist.

Zeitgleich teste ich gerade einige Mining-Companys. Mein Favorit ist bisher Avalon Life. Allerdings ist es noch nicht auf dem Blog, weil man es beim Mining etwas entspannter angehen kann und ich gerade 2 weitere Companys anschaue. Ich möchte mich für die in meinen Augen beste Company entscheiden, die uns die besten Erträge und natürlich auch ein lukratives Partnerprogramm bringt. Dafür benötige ich aber noch weitere Zeit für meine Recherchen. Versteht mich nicht falsch – ein Link ist schnell geteilt, aber so möchte ich künftig nicht mehr arbeiten, sondern vorher recherchieren, auch wenn es dann vielleicht ein paar Tage länger dauert. Zu Bitclub kann ich übrigens nach 13 Monaten der Nutzung ein erstes Resumee ziehen – dort habe ich gerade einmal etwa 30% meiner ursprünglichen Einlage erreicht – daher ist dieses Projekt leider in meinen Augen für reine Anleger uninteressant. Hierzu wird ein seperater Beitrag folgen.

Wir leben in einem so riskanten und wandelnden Markt, dass ich mir meine Gedanken mache, wie wir alle hier langfristiger Geld verdienen können – daher mache ich momentan auch sehr viel im Background.

Des Weiteren wird im September ein weiteres Projekt erscheinen, was höchstwahrscheinlich sehr spannend wird. Hierzu gibt es bereits einige Partner, die kräftig die Werbetrommel rühren. Teils mit Informationen, die noch gar nicht bestätigt sind, nur um die Leute zu überzeugen in das eigene Team zu kommen. Ihr könnt euch sicher sein, dass ich euch die Informationen zur richtigen Zeit pünktlich weitergeben werde – aber mir ist wichtig, weiterhin ehrlich und authentisch zu sein und niemanden mit falschen Informationen oder Versprechen zu ködern. Daher möchte ich auch hier um Geduld bitten und vor allem darum bitten, dass ihr mich nicht immer wieder auf das Projekt ansprecht 🙂 Sobald Ernsthafte Infos kommen, die auch herausgegeben werden DÜRFEN, werde ich dies machen – keiner wird hier zu kurz kommen und alle relevanten Infos rechtzeitig vor dem Start erhalten 🙂

viele Grüße,

euerstephan


Latest Shortnews

Über mich & erste Schritte!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Stephan, bin 30 Jahre jung und verdiene seit Oktober 2016 mit Crowdfunding und Kryptowährungen sowie dem Online Marketing meinen Lebensunterhalt. Auf meinem Blog teile ich meine Erfahrungen in Form einer Art Tagebuch.

ich

Falls ihr meinen Blog das erste mal besucht, empfehle ich euch unbedingt zuerst meine Geschichte zu lesen.

Außerdem unterliegen die vorgestellten Unternehmen einem hohen Verlustrisiko, daher ist es unbedingt notwendig, sich über die ersten Schritte zu informieren!

Habt ihr dies erledigt, könnt ihr gerne den Rest meines Blogs erkunden. Viel Spaß :)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 995 anderen Abonnenten an

Newsletter

Der frühe Vogel fängt den Wurm - verpasse nie wieder den Start eines Top-Programm.

 

Du erhälst den Newsletter nur bei wirklichen Geheimtipps, die niemand verpassen sollte. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

 

Werbung

Partnerseiten

cashfreak


Smartonlineinvestments


Verpasse keine Videos mehr!

Incloude ist SCAM! Keine Auszahlungen mehr an die meisten Partner! Nicht mehr investieren!!!

%d Bloggern gefällt das: