Wann wird Skyway Holdinggesellschaft und kommt auf den Aktienmarkt?

  • 0

Wann wird Skyway Holdinggesellschaft und kommt auf den Aktienmarkt?

Tags : 

Zur Projektvorstellung

Ich habe wieder die wichtigsten Informationen über Skyway Capital für euch.

Nach wie vor läuft das Projekt planmäßig und wächst weiter. Die Probefahrten begannen im November 2016 und aktuell werden die Yunibikes (im Video Folge 70 zu sehen) getestet. Im Bezug auf die Geschwindigkeit und Geräuschentwicklung sind Sie in aller Munde.

Skyway Capital einer Wirtschaftsprüfung nach nationalen Standard STB ISO 9001 unterzogen wurden. Die „Norm- Test“ bestätigte Folgendes:

Bei der Erstellung dieses Qualitätszeugnisses übernehmen wir die Haftung und erklären in voller Verantwortung folgendes: Ihre Gesellschaft ist bestens organisiert, alle Produktionsprozesse sind gut geregelt, alle Kontroll-Verfahren an der Arbeit funktionieren. Und dazu kommt ein sehr wichtiger Punkt: Die Gesellschaft verfügt über sehr kompetentes Personal. Die Menschen erfüllen ihre Arbeit in sehr guter Qualität. Ohne eine gute Koordination der Arbeit des gesamten Kollektivs wäre solch ein hohes Niveau der Entwicklung weder zu erreichen noch durchzuhalten.

Skyway erhielt kürzlich die Auszeichnung „Der göttliche Sonnenwagen“. Das ist inzwischen zu einer Art „Oscar“ der Verkehrsbranche geworden.

Anfang Juli 2017 findet ein Fest im Ecotechnopark statt, die Tickets waren recht schnell ausverkauft. Ich bin gespannt auf Feedback von den Teilnehmenden und werde das hier weitergeben.

Aktuelle Einschätzung zu diesem Projekt:

Die Art wie das Projekt durchgezogen wird ist gewissenhaft.

Nun ist ja interessant für uns wie das Ganze weiter geht.

Ich gehe hier auf die 15. und letzte Etappe der Entwicklung ein. Diese soll von Oktober-Dezember 2017 sein. In dieser  Phase sollen die Tests  im auf dem Gelände abgeschlossen sein und Skyway gründet eine Verkaufsabteilung für die Beförderung von Personen und Gütern zwischen den Städten, Regionen, Ländern und Kontinenten.

Infolge dessen Demonstration des bestehenden innovativen Stadtverkehrs  für Dutzende von potenziellen Kunden auf dem  „aufgewärmten“ globalen Markt. Abschluss von Verträgen für gezielte SkyWay Projekte von städtischen und internationalen Strecken mit den Kunden aus der ganzen Welt für eine Gesamtmenge nicht weniger als von $ 10 Milliarden. Vorbereitung für die nächsten 3 Monate der Anzahlungen in der Gesamtmenge (5%) mindestens 500 000 000 $ – das heißt, der Hochgeschwindigkeitskomplex SkyWay im Wert von etwa $ 100 Millionen wird innerhalb der ersten Monate der Demonstration rentabel und wird das Einkommen von 500 % rausgeben.

In dieser Phase wird Skyway Holdinggesellschaft und kommt an die Aktienmärkte. Die Aktionäre bekommen ihre Dividenden auf Aktien. Die Möglichkeit des Aktienverkaufs zum Marktpreis durch die Aktionäre.

Für uns heißt das, bis dahin noch so viele Anteile zu sichern wie uns möglich ist. Viele von uns haben die Pakete gekauft und zahlen nun fleißig Ihre Raten und haben sich in Geduld geübt. Nun ist es so langsam an der Zeit, weiter zu schauen und die Situation neu einzuschätzen, denn in der Zwischenzeit hat Skyway gehalten was es versprach und zunehmend Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Wie bereits erwähnt handelt es sich schon zum Zeitpunkt des Börsenganges um einen aufgewärmten globalen Markt.

Spätestens jetzt machen sich alle Gedanken, und kaufen sich noch ein.

Skyway bietet ein ausgezeichneten und zuverlässigen Marketingplan an. Viele wissen allerdings noch nichts von diesem greifbaren Projekt. Also gebt das weiter und profitiert bis zum Börsengang noch von monatlichen Provisionszahlungen. Als Hilfe werde ich demnächst Videos zu Skyway hochladen, die Ihr Interessenten zeigen könnt.

Bei Fragen schreibt mir doch gerne, ich freue mich, wenn ich euch in dieser Sache unterstützen kann.

Hier könnt Ihr den deutschen YouTube- Kanal abonnieren

mit Sonnengrüßen,

eure Skyway-Unterstützung Andrea

Zur Projektvorstellung


Latest Shortnews

Über mich & erste Schritte!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Stephan, bin 30 Jahre jung und verdiene seit Oktober 2016 mit Crowdfunding und Kryptowährungen sowie dem Online Marketing meinen Lebensunterhalt. Auf meinem Blog teile ich meine Erfahrungen in Form einer Art Tagebuch.

ich

Falls ihr meinen Blog das erste mal besucht, empfehle ich euch unbedingt zuerst meine Geschichte zu lesen.

Außerdem unterliegen die vorgestellten Unternehmen einem hohen Verlustrisiko, daher ist es unbedingt notwendig, sich über die ersten Schritte zu informieren!

Habt ihr dies erledigt, könnt ihr gerne den Rest meines Blogs erkunden. Viel Spaß :)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 995 anderen Abonnenten an

Newsletter

Der frühe Vogel fängt den Wurm - verpasse nie wieder den Start eines Top-Programm.

 

Du erhälst den Newsletter nur bei wirklichen Geheimtipps, die niemand verpassen sollte. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

 

Werbung

Partnerseiten

cashfreak


Smartonlineinvestments


Verpasse keine Videos mehr!

Incloude ist SCAM! Keine Auszahlungen mehr an die meisten Partner! Nicht mehr investieren!!!

%d Bloggern gefällt das: