Aktueller Stand zu Razzleton, Versicherung und meine Einschätzung

  • 0

Aktueller Stand zu Razzleton, Versicherung und meine Einschätzung

Tags : 

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch meine aktuelle Einschätzung zu Razzleton mitteilen.

Das Projekt hat bisher durch seine gute Laufzeit überzeugt, obwohl die möglichen Renditen wirklich hoch sind. Der Betreiber hat hier also bisher wirklich bewiesen, dass er ein gutes Händchen hat und all diejenigen, die zu Beginn eingestiegen sind, mit guten Profiten beglückt.

Vor wenigen Tagen bat er mir eine Versicherung für das Projekt an, um mein Team teilweise vor eventuellen Verlusten zu schützen.
Die Versicherungssumme beträgt allerdings leider „nur“ 500 Dollar. Sollten also Verluste eintreten, so werden diese 500 Dollar unter all denjenigen, die einen Versicherungsantrag stellen, aufgeteilt. Normalerweise begrüße ich Versicherungen immer sehr. Es ist auch eine tolle Sache, die uns der Betreiber hier anbietet.

Allerdings muss ich mir auch eine Frage stellen: Warum ausgerechnet jetzt, bei dieser Programmlaufzeit? Und warum beträgt die Versicherung nur 500 Dollar?
Diese Frage sollte sich jeder selbst beantworten 😉 Ich habe mein Reinvestitionskonzept entsprechend angepasst und habe nur noch 100 Dollar reinvestiert.

Nun nochmal die Versicherungsfakten im Überblick:

Versicherungssumme: 500 USD
Laufzeit der Versicherung: Bis zum Projektende

Maximale Versicherungssumme pro Person: Abhängig von den Verlusten

Beispiel: 10 Investoren melden Verluste zu je 100 USD an. In Summe liegen die Verluste dann bei 1000 Dollar.
Da die Versicherungssumme nur 500 Dollar deckt, wird jeder Investor, der Verluste gemeldet hat mit 50% entschädigt.

 

Ich denke aber, jeder sollte jetzt selbst entscheiden, ob er nochmal investieren möchte. Das Projekt überzeugt definitiv mit einer guten Administration – aber angesichts der Renditen und dem schwierigen Markt könnten die nächsten Wochen schwer werden. Ich drücke Razzleton weiterhin die Daumen, für eine gute Laufzeit, habe aber mein Investitionsverhalten nun auch angepasst.


Über mich & erste Schritte!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Stephan, bin 29 Jahre jung und verdiene seit Oktober 2016 als Onlineinvestor und im Network Marketing meinen Lebensunterhalt.

ich

Falls ihr meinen Blog das erste mal besucht, empfehle ich euch unbedingt zuerst meine Geschichte zu lesen.

Außerdem unterliegen die vorgestellten Investments einem hohen Verlustrisiko, daher ist es unbedingt notwendig, sich über die ersten Schritte zu informieren!

Habt ihr dies erledigt, könnt ihr gerne den Rest meines Blogs erkunden. Viel Spaß :)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 543 anderen Abonnenten an

Newsletter

Der frühe Vogel fängt den Wurm - verpasse nie wieder den Start eines Top-Programm.

 

Du erhälst den Newsletter nur bei wirklichen Geheimtipps, die niemand verpassen sollte. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

 

Werbung

Partnerseiten

cashfreak


Internetmillionaer


Smartonlineinvestments


Partner_Dude


Partner_xinvest


%d Bloggern gefällt das: