Diversification Club – Erfülle deine Träume mit 4-6% pro Woche

  • 0
headerblog

Diversification Club – Erfülle deine Träume mit 4-6% pro Woche

Tags : 

 News


468

Hallo Miteinander,

Ein weiteres spannendes Projekt wurde vor kurzem eröffnet. Der Herbst ist, was den Onlineinvestment-Markt betrifft eine unheimlich spannende Jahreszeit. Alle suchen nach Möglichkeiten, Geld online zu investieren und der Markt passt sich an – so entstehen weitere Projekte, die teilweise auch sehr erfolgreich werden können. Das Projekt, was ich euch jetzt vorstelle, könnte so ein Kandidat sein. Von einigen wird es sogar schon als Questra 2.0 bezeichnet. Ich muss zugeben: gewisse Ähnlichkeiten sind nicht von der Hand zu weisen, doch trotzdem fehlt Diversification Club noch einiges, um Questra Holdings das Wasser zu reichen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden? Wir werden sehen! Ein Blick auf das Projekt zu werfen lohnt sich in jedem Fall. Ob man dann einsteigen möchte, sollte jeder für sich selbst entscheiden.

Diversification Club

Diversification Club startete am 19.09.2016.

Beim Diversification Club prallen 2 verschiedene Welten aufeinander. Zum einen wirkt das ganze derartig Professionell mit seinem Design, seinen Investitionsplänen und seinem Partnerprogramm, dass man meint, man hätte hier ein Projekt, was durchaus das Potential eines Questra Holdings hat. Auf der anderen Seite sieht man gerade im Backoffice, dass hier unter Umständen vielleicht doch nur ein HYIP dahinter steckt. Fakt ist: Wir wissen noch nicht, was sich genau hinter dem Diversification Club verbirgt und werden sicher in den nächsten Wochen noch viel darüber erfahren. Sollte sich hier aber eine ernst zu nehmende Konkurrenz für die Big Player entwickeln, dann ist ein zeitiger Einstieg und die Bewerbung sicherlich durchaus sinnvoll.

about2

Die Investitionspläne bieten moderate 4-5% pro Woche an, was Potential für einen langfristigen Lauf haben dürfte. Hier gibt es die Besonderheit, dass wir unser Portfolio selbst festlegen können und somit die wöchentlichen Profite teilweise selbst beeinflussen können. Mehr dazu findet ihr dann im Bereich „Verdienstmöglichkeiten“. Das ganze ist aber durchaus spannend. Als kleines Gimmik können wir den Plan sogar selbst benennen und mit einem Bild versehen, was den Traum darstellen soll, welchen wir mit dem Investment realisieren wollen. Coole Idee!

Das Partnerprogramm bietet uns auf 3 verschiedenen Ebenen Provisionen und wird mit einem Bonussystem aufgewertet, wodurch wir bei Erreichung weiterer Meilensteine zusätzlich prämiert werden. Auch hierzu gehe ich in der folgenden Vorstellung detaillierter ein.

about

Da mir das Projekt zusagt, habe ich gleich mal 2 Portfolios eröffnet, hier erkennt ihr schon ungefähr die Systematik des Projektes.
So habe ich mich dazu entschlossen, auf eine Schreibmaschine für AdminPeter vom X-Invest Forum und auf einen Ford Mustang zu sparen 😉
Ob das allerdings mit dieser geringen Einlage geht? Ein Modell dürfte auf jeden Fall drin sein 😉

mydeposit


VerdienstmöglichkeitenEinzahlung & AuszahlungProvisionenProvisionenAnmeldungRisikoeinschätzung

Was können wir verdienen? Wie ist der Ablauf?

Bei Diversification Club erhalten wir jeden Freitag, 18:00 Uhr eine variable Ausschüttung in Höhe von ungefähr 4 bis 6 Prozent. Die Ausschüttung kann variieren, je nachdem welche Rendite die einzelnen Investments erzielt haben. Außerdem ist die Ausschüttung von der eigenen Portfolio-Wahl abhängig.

Die Mindestinvestition pro erstelltem Portfolio liegt bei 50 Euro!
Das Portfolio muss bis spätestens Montag morgens erstellt werden, sonst gibt es nur anteilige Ausschüttungen.
Die Laufzeit eines Portfolios beträgt 364 Tage (52 Wochen).

Wir können beim Diversification Club bestimmte Investments in unser Portfolio aufnehmen, was dann die wöchentliche Ausschüttung bestimmt. Zur Auswahl stehen 8 Investments.

portfolios

Möchten wir nun ein Portfolio anlegen, stehen uns einige Optionen zur Auswahl. Der Einfachheit habe ich dies in Bildern näher dargestellt. Um die Vergrößerung zu sehen, klickt die Bilder bitte an.

1. Schritt: Portfolio benennen, Farbe des Koffers wählen,
Bild unseres „Traums“ hinterlegen.

createdeposit1

2. Investments auswählen.
Ich habe einfach die mit den höchsten Werten genommen

createdeposit2

3. Investitionsbetrag festlegen sowie Zahlungsanbieter
(mindestens 50 Dollar!)

createdeposit3

4. Das Portfolio ist angelegt und sieht dann so aus 😉

mydeposit

Zusätzlich gibt es ein Loyalitäts-Programm, welches uns ab bestimmten Investmentsummen eine höhere Ausschüttung verspricht.

loyalty-bonus

Ab einer Einlage von 1.000 USD – 5.000 USD:
1% zusätzliche Ausschüttung pro Monat

Ab einer Einlage von 5.000 USD – 15.000 USD:
2% zusätzliche Ausschüttung pro Monat

Ab einer Einlage von 15.000 USD:
4% zusätzliche Ausschüttung pro Monat

Einzahlungen und Auszahlungen

Für Ein- und Auszahlungen stehen uns aktuell nur 3 Zahlungsprozessoren zur Verfügung. Ich hoffe und denke, dass da noch mehr kommt.

processors

Einzahlungen sind ab $50 möglich. Ein Maximum habe ich nicht gefunden.

Auszahlungen erfolgen ab innerhalb von 72 Stunden.
Hierbei entstehen uns keine zusätzlichen Gebühren.

Auszahlungsanträge sind nur an bestimmten Wochentagen möglich:

Wöchentliche Ausschüttungen: Freitag bis Sonntag
Provisionen: Jeden Dienstag
Bonuszahlungen: Jeden Donnerstag

Provisionssystem

Begeistern wir neue Partner für den Diversification Club, so werden wir dafür auf 3 Ebenen mit einer Provision auf das Investment des Partners prämiert.

1. Ebene: 7%  |  2. Ebene: 3%  |  3. Ebene: 1%

referral

Außerdem gibt es noch ein umfangreiches Bonus-Programm,
auf welches ich im folgenden eingehe.

Bonussystem

Abhängig von unserem Teamumsatz, erhalten wir noch zusätzliche Boni bei erreichen bestimmter Stufen.
In einer Grafik habe ich das ganze übersichtlich dargestellt.

Beachtet bitte, dass der Teamumsatz abhängig von den verschiedenen Ebenen nur prozentual berechnet wird. In erster Ebene erhalten wir noch 100%. In den folgenden Ebenen ist das ganze dann abgestuft.

Bitte klickt auf das Bild, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

bonusprogramm

Anmeldung

Wenn euch meine Vorstellung gefallen hat und ich euer Interesse geweckt habe, so würde es mich sehr freuen, wenn Ihr euch registriert, indem ihr auf folgenden Banner klickt.

Anmelden

125

Risikoeinschätzung

Diversification Club ordne ich vorerst in die Kategorie der Longterms mit einem hohen Risiko ein. Ich kann leider noch nicht soviel über das Projekt sagen, außer das es Potential haben könnte. Ob sich dahinter nun ein klassisches HYIP mit hohem Risiko oder ein längerfristiges Projekt verbirgt, ist zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht abzuschätzen – ihr solltet daher nicht gleich tausende von Dollar investieren 🙂 Ich denke aber, dass sich ein Blick auf das Projekt in jedem Fall lohnt, da es mit den Investitionsplänen und der Art und Weise, wie es aufgebaut hat, irgendwie an Questra erinnert. Das muss NICHTS! bedeuten – hat mich aber neugierig auf das Projekt gemacht.

Dennoch kann ich leider nichts versprechen. Im Onlineinvestment schwingt immer ein erhöhtes Risiko mit. Investiert daher immer mit bedacht!

Die Laufzeiten können trotz Einschätzung abweichen und sind keine Garantien. Es ist auch möglich das ein Programm wesentlich eher schließt oder viel länger läuft, als erwartet. Das Risiko eines Totalverlustes ist aber nie ausgeschlossen! Schätzungen zu einzelnen Programmen können nicht gegeben werden.

Investiert nur, wenn ihr im schlimmsten Falle den Totalverlust eures Kapitals verschmerzen könnt!

Weitere Infos zur Klassifizierung findet ihr hier.


Kommentar verfassen

Shortnews

Hier findet ihr im Überblick mein Investitionsverhalten, wann Projekte geschlossen oder geöffnet werden und weitere wichtige Meldungen.

24.11.2016

Cryp.Trade Capital wurde vorgestellt

20.11.2016

Tradeex wurde vorgestellt

17.11.2016

MyADSino wurde vorgestellt

Über mich & erste Schritte!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Stephan, bin 29 Jahre jung und habe das Ziel, als Onlineinvestor finanziell unabhängig zu werden.

ich

Falls ihr meinen Blog das erste mal besucht, empfehle ich euch unbedingt zuerst meine Geschichte zu lesen.

Außerdem unterliegen die vorgestellten Investments einem hohen Verlustrisiko, daher ist es unbedingt notwendig, sich über die ersten Schritte zu informieren!

Habt ihr dies erledigt, könnt ihr gerne den Rest meines Blogs erkunden. Viel Spaß :)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 353 anderen Abonnenten an

Newsletter

Der frühe Vogel fängt den Wurm - verpasse nie wieder den Start eines Top-Programm.

 

Du erhälst den Newsletter nur bei wirklichen Geheimtipps, die niemand verpassen sollte. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

 

Werbung

Partnerseiten

cashfreak


Internetmillionaer


TheEarningClub


Smartonlineinvestments


Partner_Dude


Partner_xinvest

%d Bloggern gefällt das: