Infos von der Questra Convention in Antalya + Newsvideo + Webinar

  • 0
questra

Infos von der Questra Convention in Antalya + Newsvideo + Webinar

Tags : 

Zur Projektvorstellung von Questra Holdings

Hallo zusammen,

langsam haben sich alle Anwesenden von der Questra Convention erholt – es war offenbar ein echt gelungener Kurztrip, der den Anwesenden sehr gefallen hat und einige Informationen zutage getragen hat.

Zuerst die Kurzinformation:

Am Donnerstag, den 01.09.2016 um 19 Uhr. wird es ein ausführliches Webinar geben in dem es rund um die Veranstaltung in Antalya gehen soll.

Zum Webinar (01.09.2016 – 19:00 Uhr)

Nun möchte ich euch ein Video zeigen, welches ich vor einigen Tagen auf Youtube veröffentlicht habe.

Nun zu aktuellen News.

Buffa alias Claus war auch in Antalya vor Ort. Sein Erfahrungsbericht hat mir am besten gefallen. Ich darf diesen glücklicherweise mit euch teilen. In diesem Sinne: Danke Claus!

Questra Veranstaltung in Antalya

Ich bin wieder wohlbehalten aus Antalya zurück gekehrt. Die Veranstaltung lief zunächst erst etwas schleppend an. Der erste Tag war zur freien Verfügung, also „Badeurlaub“ im Hotel und am Strand. Am 2. Tag gab es einen Ausflug auf’s Meer mit allen Leuten auf 3 Booten verteilt inkl. Schwimmen und Verpflegung an Bord. Sehr positiv war, dass man diese beiden Tage super zum Netzwerken nutzen konnte. Man hat viele Leute, die man nur vom Schreiben oder maixmal telefonieren kannte, einmal persönlich kennen gerlernt und auch viele neue Leute getroffen.

Am Samstag und Sonntag war dann „Programm“ angesagt. Hübsch verkleidet im dunklen Anzug (hatte ich schon erwähnt, wie sehr ich dies hasse?) alle gemeinsam in einen großen Besprechungsraum. Am ersten Tag wurde über Questra Holdings und das Geschäftsmodell seit 2009 berichtet. Darüber hinaus über die Aufsplittung in Questra World und AGAM in 2016. Der 2. Teil war dann weitestgehend AGAM gewidmet, wo ja auch das Hauptgeschäft läuft.

Viele der Informationen waren schon aus diversen Quellen bekannt, daher hier nur ein paar highlights:

  • In den letzten 8 Monaten aus 2016 wurden insgesamt 8.291.833€ ausgeschüttet, davon 4.416.000 an Boni.
    – Insgesamt 5 Leute haben schon den Level 8 Bonus bekommen, 17 Leute Level 7, 42 Leute Level 6
    – Zur Zeit kommen ca. 1.500 neue Anmeldungen von Investoren wöchentlich dazu
    – Es wird verpflichtende Schulungen für alle Direktoren (ab 500.000 Umsatz) in Madrid geben. Dort MÜSSEN dann auch die Verträge unterzeichnet werden
    – Es sind insgesamt 40 neue Büsos weltweit geplant, wo es dann auch Unterstützung in Landessprache geben wird
    – Es gibt eine Kooperation mit der Ecobank und im folgenden auch neue Zahlungswege.
    Heute: SWIFT, OKPay, AD Cach, Perfect Money, Bitcoin
    Geplant: Neteller, Skrill, EPayments, AsiaPay und Zahlungen in US-Dollar
    – Außerdem wird Questra bald eine eigene Questra-Kreditkarte (Mastercard und/oder VISA) herausgeben
    Da die CC Unternehmen extrem kritisch Ihre Partner und das Geschäftmodell prüfen, ist das alleine schon aus diesem Grund eine sehr gute Nachricht

    Es wurde auch einiges über das Geschäftsmodell berichtet, aber da die Verträge nicht offen gelegt werden, nicht bis in die Tiefe. Beispiele waren:

    – Finanzierung und Begleitung von Startups bei Börsengang (IPO)
    – Aufkauf von notleidenden Vermögenswerten (Toxic Assets), oftmals aus der Insolvenzmasse heraus, teilweise in der Zwangsversteigerung mit großen Nachlass
    Das können z.B. Immobilien und Grundstücke sein, die bei nicht mehr bedienbaren Krediten als Sicherheit hinterlegt waren
    – Entwicklung und Erschließung von neuen Gebieten zusammen mit Bauunternehmen und Immobilienentwicklern, Schaffung von Infrastuktur
    – Beteiligung an einer Fluggesellschaft auf den Cap Verden, die sehr viel Potential und eine Klasse 1 Fluglizenz hat, aber privatisiert werden sollte

Mein persönlicher Eindruck

Questra hat sich mit der Veranstaltung wirklich Mühe gegeben, wenngleich man organisatorisch einiges hätte besser machen können. Es war gut, dass die Führungsebene von Questra World und AGAM vor Ort war und berichtet hat. Leider haben sie nicht komplett die „Hosen runter gelassen“, was ich persönlich aber auch nicht erwartet hatte. Im kleineren Kreis (ab Direktorenlevel) gabe es noch eine Runde mit „intimeren“ Gesprächen. Dort war ich leider nicht dabei, aber viele Leute aus unserer Upline, die sich bei anschließenden Gesprächen auch dazu sehr positiv geäußert haben. Alles in allem bin ich sehr positiv eingestellt und glaube daran, dass Questra und mindestens mittelfristig noch sehr gute Erträge liefern wird.

All diese Informationen klingen wirklich ziemlich spannend. Auch ich werde von Questra von mal zu mal überzeugter. Auch einer der Gründe, warum wir jetzt eine Reinvestitionsgemeinschaft gegründet haben, in die ihr übrigens noch eintreten könnt, wenn ihr Interesse habt, insofern ihr mit ADVCash oder PM einzahlen wollt. Schreibt mir hierfür einfach.

Ich freue mich bereits auf das morgige Webinar und werde natürlich auch voller Interesse zuschauen.

Ich bin gespannt, was uns mit Questra noch alles erwartet. Ihr wollt mehr Infos? Dann auf zur Projektvorstellung 🙂

Zur Projektvorstellung von Questra Holdings


Kommentar verfassen

Shortnews

Hier findet ihr im Überblick mein Investitionsverhalten, wann Projekte geschlossen oder geöffnet werden und weitere wichtige Meldungen.

24.11.2016

Cryp.Trade Capital wurde vorgestellt

20.11.2016

Tradeex wurde vorgestellt

17.11.2016

MyADSino wurde vorgestellt

Über mich & erste Schritte!

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Stephan, bin 29 Jahre jung und habe das Ziel, als Onlineinvestor finanziell unabhängig zu werden.

ich

Falls ihr meinen Blog das erste mal besucht, empfehle ich euch unbedingt zuerst meine Geschichte zu lesen.

Außerdem unterliegen die vorgestellten Investments einem hohen Verlustrisiko, daher ist es unbedingt notwendig, sich über die ersten Schritte zu informieren!

Habt ihr dies erledigt, könnt ihr gerne den Rest meines Blogs erkunden. Viel Spaß :)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 353 anderen Abonnenten an

Newsletter

Der frühe Vogel fängt den Wurm - verpasse nie wieder den Start eines Top-Programm.

 

Du erhälst den Newsletter nur bei wirklichen Geheimtipps, die niemand verpassen sollte. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

 

Werbung

Partnerseiten

cashfreak


Internetmillionaer


TheEarningClub


Smartonlineinvestments


Partner_Dude


Partner_xinvest

%d Bloggern gefällt das: